Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

Skigebiet Fügen - Spieljoch: Skiurlaub Fügen - Spieljoch - Wintersportgebiet Fügen - Spieljoch - Skifahren

Skigebiet Fügen - Spieljoch

Fügen - Spieljoch


650 - 2.100m

Pistenplan Skigebiet Fügen - Spieljoch

Neuerungen Fügen - Spieljoch

NEU ab Dezember 2015 - 8 EUB PANORAMABAHN GEOLS - Skigebietserweiterung

  • zusätzliche Pistenfläche - mit neuen Abfahrten vom Onkeljoch zur Hochfügenerstrasse - Anbindung an die Skigebiete Hochfügen/Hochzillertal mit Shuttle-Bus in 8 Minuten nach Hochfügen

Die PANORAMABAHN GEOLS ist mit neuem Sicherheitssystem RPD ausgestattet, die neue Abfahrt bietet über 3 km Piste


Skigebiet Fügen - Spieljoch

Das ERSTE Skigebiet im Zillertal - NEU !!! - Die LÄNGSTE beschneite Talabfahrt des Zillertals

Das Schigebiet Spieljoch – Fügen liegt am nördlichen Eingang des Zillertals und erstreckt sich über eine Höhenlage von 650 – 2.100 m ü.d.A.
Die verkehrsmäßige Erschließung ist völlig problemlos und erfolgt ab der Inntalautobahn über die Zillertal-Bundesstraße, dann über die Landesstraße zur Talstation Spieljochbahn.
Die gesamte Region wird sowohl im Winter als auch im Sommer touristisch genutzt und bietet zu jeder Jahreszeit ein volles Programm.
Das Schigebiet Spieljoch – Fügen wird derzeit durch eine Kabinenbahn, ausgehend vom Ortsbereich Fügen bis in den Spieljochbereich, erschlossen. Von dort führen Sessel- und Schlepplifte bis zum Onkeljoch. Vom Onkeljoch ausgehend wird der südostexponierte Bereich der Geolsalm ab der Wintersaison 2015/16 durch die 8 EUB PANORAMABAHN GEOLS erschlossen.
Durch die Neusituierung der 8 EUB PANORAMABAHN GEOLS werden nun gravierende Verbesserungen erzielt:

1)Längere Piste - Zum einen wird die 8 EUB PANORAMABAHN GEOLS bis in den Bereich Hochfügener Straße geführt. Dies entspricht in etwa einer Verdoppelung der derzeitigen Bahnlänge und bringt einiges an Pistenangebot dazu. Von der 8 EUB PANORAMABAHN GEOLS - Bergstation (sh 2054 m) führt zuerst über einen Skiweg eine 3 km lange mittelschwere (rote Piste) Skiabfahrt zur Hälfte über baumfreies Almgelände, vorbei an der Geolsalm, und weiter im Waldbereich zur Hochfügenerstraße zur Talstation (sh 1239 m). Im Geolsalmbereich ergeben sich zahlreiche Variantenabfahrten jeglichen Schwierigkeitsgraden. Die gesamte Piste wird beschneit, der bestehende Speicherteich soll in einer weiteren Bauphase auf über 90.000 m3 erweitert werden.

2)Schnelle Bahn - Um dem neuesten Stand der Technik zu entsprechen, wird die Anlage mit hohen Kabinen und ebenem Einstieg ausgebildet. Durch die Nennfahrgeschwindigkeit von 6 m/s beträgt die Fahrzeit der Bahn nur mehr 6 Minuten von der Talstation der Hochfügenerstrasse bis zum Onkeljoch.

3)Verbindung Spieljoch mit Hochfügen - Zum anderen wird die Entfernung zum Hochfügener Schigebiet deutlich verkürzt, was für den Gast besonders interessant ist. Die Verbindung zum benachbarten Schigebiet Hochfügen wird mit einem Shuttle Bus von 8 bis 10 min. ermöglicht.

4/5

Letzte Kommentare

Sp
vor 7 Monaten - Spieljocher

Kontakt Skigebiet Fügen - Spieljoch

Skigebiet Fügen - Spieljoch

Fügen 77, A-6263 Fügen - Zillertal

Telefon
+43 (0)5288 62991
Schneetelefon
+43 (0)5288 62929
Fax
+43 (0)5288 62991 1
Homepage
http://www.spieljochbahn.at
Anfragen
Bergbahnen Tourismusverband

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%