Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

Skigebiet Galsterbergalm / Schladming: Skiurlaub Galsterbergalm / Schladming - Wintersportgebiet Galsterbergalm / Schladming - Skifahren

Skigebiet Galsterbergalm / Schladming

Galsterbergalm / Schladming


1.000 - 1.986m

Pistenplan Skigebiet Galsterbergalm / Schladming

Neuerungen Galsterbergalm / Schladming

NEU: Im kommenden Winter wird es eine weitere größere Funslope für Könner geben!
Funslope little: "Großer Spaß für kleine Gäste"! Eine Wellenbahn, ein Tunnel, eine Rainbow-Box - diese Highlights werden in der kommenden Saison auf der Funslope am Galsterbergalm / Schladming für jede Menge Abwechslung sorgen. Die Funslope ist für die ganze Familie geeignet. Ob Skifanfänger oder Profi – hier haben alle ihren Spaß!

Winterwanderweg: Erfreuen Sie sich an dem neuen, leicht begehbaren Winterwanderweg mit Ausgangspunkt bei der Bergstation der Gondelbahn und lassen Sie sich verzaubern von dem atemberaubenden Ausblick in das schöne Ennstal. Der perfekt präparierte Wanderweg führt durch eine eindrucksvolle Winterlandschaft.

Das Gallische Skidorf am Galsterbergalm / Schladming
Galsterix, Bottelix & Co. haben auf dem gallischen Skiberg eine neue Heimat gefunden: das Gallische Skidorf. Hier erleben kleine Skifahrer ihr großes gallisches Skivergnügen!

Gallier, Römer, Wildschweine und vieles mehr
Das Gallische Skidorf ist zur Gänze mit Skiern befahrbar – auf flachem Gelände, damit es auch Anfänger spielerisch erobern können. Ein 81 Meter langer Zauberteppich führt direkt zur Einfahrt, zum gallischen Tor. Dahinter gibt’s vieles zu entdecken: die Galsterixhütte, die Bottelixhütte, die Zaubermixhütte, riesige Schneefiguren, haufenweise Römer, Wildschweine und, und, und… Wer durch das Galstiland fährt, kann Unglaubliches erleben: Gallier, Römer und Tiere bewegen sich. Sie sprechen, bellen, grunzen. Ab und zu hört man sogar ein lautes „Aua“. Das kommt von den Römern, wenn sie von einem Schneeball getroffen werden.

Größtes Kinderland der Region mit

  • bis zu 10 m hohen Schneefiguren
  • 82 m langen Zauberteppich
  • Sprechenden gallischen Figuren, gallische Holzhütten, etc.
  • Beste Einsicht ins Kinderlang von der Terrasse Bottinghaus
  • Sandrine ist zu Bottelix ins Skidorf eingezogen
  • Römer Wachturm

Skigebiet Galsterbergalm / Schladming

Wir schreiben das Jahr 2015. Die ganzen Alpen sind von gleichen und ähnlichen Skigebieten besetzt. Die ganzen Alpen? Nein. Ein kleines, wunderbares Skigebiet im Herzen der Alpen hört nicht auf, den großen Skigebieten Widerstand zu leisten und anders zu sein - der Galsterberg, der gallische Skiberg in der Region Schladming-Dachstein.

Anders ist die Preisgestaltung:
Tagesgäste profitieren von besonders günstigen Tageskartenpreisen. Obwohl der Galsterberg Mitglied im Ski amadé ist, gibt es für Tagesgäste eine besonders attraktive Ausnahmeregelung!

Anders ist der Skigenuss:
Hier können Sie sportlich Ski fahren - ohne Stress und abseits vom Trubel der großen Skiberge. Es gibt viele gute Gründe, weshalb der Galsterberg als „Skiberg der Einheimischen“ gilt.

Anders ist das größte Kinderland der Region:
Wer durch das gallische Skidorf fährt, wird überrascht sein - Gallier, Römer und Tiere bewegen sich dort. Sie sprechen, bellen, grunzen. Kinder können im gallischen Skidorf unvergessliche Abenteuer erleben.

Anders ist der Service für Trainierer:
Die Trainingspiste am Vorderkar lässt keine Rennläuferwünsche offen. Das Galsterberg-Team kümmert sich engagiert um alles, was organisatorisch zu einem Training oder Rennen gehört.

Anders ist das Rodelerlebnis:
Fünf Kilometer Winterzauber auf zwei Kufen – das macht mit den günstigen Galsterberg-Rodelpaketen gleich doppelt so viel Spaß.

Klein aber fein – ein überschaubares Skigebiet:
• 6 Seilbahn und Liftanlagen
• 40 Beschneiungsgeräte
• 1200 m lange Vorderkarpiste
• Größtes Kinderland der Region mit

  • bis zu 10 m hohen Schneefiguren
  • 85 m langen Zauberteppich
  • Sprechenden gallischen Figuren, gallische Holzhütten, etc.
  • Beste Einsicht ins Kinderlang von der Terrasse Bottinghaus

• Gallische Wetterstation am Kalteck
• 5 km Rodelbahn (Tag und Nacht)
• 2 gemütliche Skihütten (Galsterix & Bottelix)
• Permanente Rennstrecke
• Hüttendorf mit 13 Almhütten
• Live dabei in Ski amadé! Österreichs größtes Skivergnügen

4.5/5

Kontakt Skigebiet Galsterbergalm / Schladming

Skigebiet Galsterbergalm / Schladming

Pruggererberg 206, A-8965 Pruggern

Telefon
+43 (0)3685 22845
Schneetelefon
+43 (0)3685 22845
Fax
+43 (0)3685 23170
Homepage
http://www.galsterberg.at
Anfragen
Bergbahnen Tourismusverband

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%