Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

bergfex: Wetter Reuttener Seilbahnen Hahnenkamm - Höfener Alm - Wettervorhersage Reuttener Seilbahnen Hahnenkamm - Höfener Alm - Wetterbericht

Wetter Reuttener Seilbahnen Hahnenkamm - Höfener Alm

NEU: bergfex/Wetter iOS und Android

Berg (1.900m) | Tal (900m)

Reuttener Seilbahnen... 900m
Heute, 12:00
leichter Regen
Niederschlag: 90%
Gewitter: 0%
12
°C
Quelle: bergfex.at/ZAMG
12:00
12°C
13:00
13°C
90%
0.1l
14:00
14°C
50%
15:00
14°C
20%
16:00
14°C
20%
17:00
14°C
20%
20:00
12°C
20%
23:00
5°C
90%
5l /3h
02:00
5°C
90%
3l /3h

9-Tagesprognose Reuttener Seilbahnen Hahnenkamm (900m)

14°C
5°C
-
15l
90%
2h
3°C
2°C
4cm
28l
90%
-
2°C
1°C
3cm
26l
90%
-
5°C
-3°C
-
1l
40%
2h
7°C
-5°C
-
-
15%
10h
12°C
-2°C
-
-
-
7h
13°C
5°C
-
-
-
3h
15°C
2°C
-
-
-
4h
14°C
3°C
-
7l
-
3h

Heute, Dienstag

In Nordtirol bis in den Vormittag hinein stark bewölkt und nördlich des Inns und im Unterland fällt etwas Regen, weiter südlich nur einzelne Regenschauer. Am Nachmittag setzt sich vermehrt die Sonne durch, auch im Norden bleibt es zwischen wenigen Regenschauern meist trocken. Auf der Alpensüdseite in Osttirol und auch in Südtirolabseits des Hauptkammes recht sonnig und meist trocken. In der Nacht auf Mittwoch heftiger Kaltlufteinbruch mit Sturm, starken Regenschauern und Schneefall bis gegen 800 m in Nordtirol und 1200 m in Osttirol. Höchstwerte: 14 bis 19 Grad.

Webcams Reuttener Seilbahnen Hahnenkamm - Höfener Alm

Morgen, Mittwoch

Es wird sehr windig, kalt und nass. Nach einer stürmischen und regnerischen Nacht beginnt der Mittwoch mit einer kurzen Niederschlagspause. Bei starkem bis stürmischem Nordwestwind ziehen laufend dichte Wolken vorüber. Bald aber beginnt es wieder verbreitet zu regnen und zu schneien bei mäßiger bis starker Intensität. Die Schneefallgrenze pendelt zwischen 800 m und 1000 m. Nachmittags bis abends kann sich ab Höhenlagen von etwa 1000 m eine geschlossene Schneedecke bilden. In Osttirol und Südtirol kommt tagsüber stürmischer Nordföhn auf und lockert die Wolken auf, hier ist es tagsüber oft trocken. Nachts auf Donnerstag verstärkt sich der Regen und Schneefall vor allem Unterland wieder und auch auf Osttirol greift starker Regen und starker Schneefall über, Schneefallgrenze 800 m in Nordtirol und 1000 m in Osttirol. Tiefstwerte: 0 bis 5 Grad. Höchstwerte: 5 bis 9 Grad.

Übermorgen, Donnerstag

Regnerisch, trüb und kalt, in Nordtirol ab etwa 900 m winterlich, in Osttirol ab 1100 m winterlich. Im gesamten Unterland und auch in Osttirol ist für ein paar Stunden noch mit starkem Regen und Schneefall zu rechnen. Lebhafter kalter Nordwind ist in vielen Tälern zu spüren, im Gebirge tobt weiterhin ein Sturm aus Nord. Nachts auf Freitag klingt der Niederschlag im Oberland ab. Tiefstwerte: 0 bis 3 Grad. Höchstwerte: 3 bis 6 Grad.

Freitag

Am Freitag im Oberland und in Süd- und Osttirol trocken, im Unterland noch ein paar schwache Regen- und Schneeschauer. Tagsüber wird es von Westen her sonnig, im Unterland bleibt es eher trüb. Der Sturm auf den Bergen lässt deutlich nach.

Samstag

Nach lokalem Frühnebel wird es sehr sonnig. Am Morgen verbreitet leicht frostig, nachmittags angenehm mild.

Schneevorhersage Tirol

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%