Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

Skigebiet Hochfügen: Skiurlaub Hochfügen - Wintersportgebiet Hochfügen - Skifahren

Skigebiet Hochfügen

Hochfügen


1.500 - 2.500m

Pistenplan Skigebiet Hochfügen

Neuerungen Hochfügen

Neu ab Winter 2015/16:
Beim Early Bird Skiing öffnen ab Januar 2016 die Lifte Hochfügen 2000 und 8er Jet an den Wochenenden bereits ab 7:45 Uhr. Außerdem Frühstücksbuffet im 8er Treff von 7.00 - 9.00 Uhr mit regionalen Schmankerln.

Projekt 2016/2017: 6 KSB Waidoffen mit Wetterschutzhauben, Einstiegsförderbahn mit automatischem Hubpodest, Sitzheizung, automatischem Schließbügel.


Skigebiet Hochfügen

Hochfügen im Zillertal: Eine besondere Winterdestination

Höher. Schöner. Schneesicher verspricht der Skiort Hochfügen seinen Gästen. Und tatsächlich liegt Hochfügen einerseits direkt am Eingang des Zillertals, andererseits hoch oben – abgeschieden vom Trubel im Tal. Die bestens ausgebaute Höhenstraße führt direkt zur Einstiegsstelle auf 1.500 Meter. Damit zählt Hochfügen zu den höchstgelegenen Skigebieten Österreichs. Der Ort selbst liegt eingebettet in einen weißen Kranz aus bis zu 2.500 Meter hohen Gipfeln. Dieser hochalpine Talkessel ermöglicht Skifahrern bei Schönwetter den ganzen Tag Abfahrten im Sonnenschein und herrliche Ausblicke über die Zillertaler Alpenwelt. Durch seine einzigartige Höhenlage ist Hochfügen noch in glitzerndes Weiß gehüllt, wenn das Tal schon in sattem Grün liegt. Ob Tagesausflug, Kurz- oder Urlaubsreise – in Hochfügen erleben Gäste eine besondere Auszeit vom Alltag.

Hochfügen ist ein „Alleskönner“ unter den Skigebieten. Pistenfahrer, Variantenfahrer, Tourengeher oder Langläufer, Winterwanderer und Genießer –Hochfügen präsentiert sich als Skidestination, die für jeden Winterwunsch etwas bereit hält. Abwechslungsreiche Pisten, atemberaubende Panoramablicke, Steilhänge für den Extrakick, Buckelpisten für Geübte, Firnschneehänge im Frühling oder die sanften Hänge und Strecken zum genussvollen Carven bieten gemeinsam im Skiverbund mit Hochzillertal und der Spieljochbahn Skivergnügen für jedes Können. In Eigentümergeführten Unterkünften und Hütten können Gäste Komfort und Gastfreundschaft direkt an bestens präparierten Pisten genießen und gönnen damit auch dem fahrbaren Untersatz eine Pause.

Besonders beliebt ist Hochfügen bei Tiefschneefans. Unter dem Motto „Spaß mit Köpfchen“ bietet Hochfügen die ganze Wintersaison eine Fülle an Informations- und Kursmöglichkeiten für Einsteiger und Fortgeschrittene, Erwachsene, Kinder- und Jugendliche, um gut ausgebildet eigenverantwortlich im freien Skiraum unterwegs zu sein.

Neben perfekten Pisten und wunderschönen Tiefschneeabfahrten hat Hochfügen noch einiges mehr zu bieten: neun Kilometer Höhenlanglaufloipe, täglich beleuchtete Naturrodelbahn, geführte romantische Schneeschuhwanderungen und ausgedehnte Tourenmöglichkeiten. Kinder sind im Gästekindergarten des Tourismusverbands gut versorgt.

Ab Januar 2016 sind die Ski-Friends powered by Dynatstar wieder unterwegs. Sie begleiten Interessierte an Samstagen kostenlos (Skipass vorausgesetzt) ins freie Gelände und geben fachmännisch Einblicke und konkrete Tipps für ein sicheres Fahren abseits der Piste.

Hotel- und Gastronomiebetriebe direkt an der Piste
Alle Hotels und ein Großteil der Hütten und Pensionen liegen in Hochfügen direkt an der Piste und bieten Wintersportfans ein einzigartiges Ski-in Ski-out Erlebnis. Direkt von der Unterkunft rein ins Schneevergnügen, das ist purer Genuss! Ein guter Mix aus gehobenen 4* Hotels, über 3* Häuser, Pensionen und Apartments zu urgemütlichen Tiroler Hütten, bieten für jeden Gast die perfekte Unterbringung. Für Mittagspause, Einkehrschwung, Après-Ski Vergnügen oder entspannendes Relaxen in der Sonne finden Ski- und Snowboardfahrer in Hochfügen ein abwechslungsreiches gastronomisches Angebot. Hütten und Freeflow-Restaurants mit großen Sonnenterrassen, der beliebte 8erTreff oder das Drei-Haubenlokal Alexander abends im Hotel Lamark lassen keine Wünsche offen.

Früh aus den Federn und rein ins Skivergnügen: In Hochfügen öffnen die Drehkreuze beim 8erJet und beim Sessellift Hochfügen 2000 an allen Samstagen und Sonntagen ab Januar für Early Bird Skiing um 7.45 Uhr. Beim 8er Treff werden Frühaufsteher von 7.00 - 9.00 Uhr mit regionalem Frühstücksbuffet verwöhnt. Ein ausgedehnter Skitag erwartet euch!

Spaß und Speed – BMW xDrive Skimovie Strecke und Canyon of Joy
Egal, ob auf der fix installierten BMW xDrive Skimovie Strecke auf Piste 3 sportlich, elegant oder kreativ gefahren wird – SkiMovies sind immer noch ein riesen Spaß und eine lustige Gelegenheit, sein Können unter Freunden und in der Familie zu messen. Auf der gegenüber liegenden Seite des Talkessels bietet der BMW xDrive Canyon of Joy geübten Ski- und Snowboardern die Möglichkeit, Sprünge in einem Naturcanyon auszuprobieren oder im sogenannten Slopestyle das Gefühl der Natur-Halfpipe auszukosten.

4.5/5

Letzte Kommentare

vor 2 Monaten - Uwe Hetzel
n.
vor 5 Monaten - n.auanger
MI
vor 6 Monaten - MIAS111

Kontakt Skigebiet Hochfügen

Skigebiet Hochfügen

Sennereistraße 1, A-6263 Fügen

Telefon
+43 (0)5288 62319
Schneetelefon
+43 (0)5280 204
Fax
+43 (0)5288 64122
Homepage
http://www.hochfuegenski.com
Anfragen
Bergbahnen Tourismusverband

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%