Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

bergfex: Wettervorhersage Österreich - Wetterprognose Österreich - Wettervorschau - Österreich

Wetterprognose Österreich

Heute, Montag

Das wechselhafte und schaueranfällige Wetter setzt sich am Ostermontag fort. Sonnenschein und dichte Wolken wechseln einander ab und besonders am Nachmittag ist verbreitet mit Regenschauern zu rechnen, im Osten und Südosten sind auch wieder einzelne Gewitter möglich. Die geringste Schauerneigung gibt es dabei mit leicht föhnigen Tendenzen im Norden, insgesamt dichter bewölkt ist es südlich des Alpenhauptkammes. Der Wind weht meist nur schwach, im östlichen Flachland bläst hingegen mäßiger bis lebhafter Südostwind.

Tageshöchsttemperaturen 11 bis 21 Grad.

Prognose

Schneevorhersage Österreich

Morgen, Dienstag

Besonders am Vormittag ist es oft länger sonnig, einsetzende Quellwolkenbildung bringt jedoch tagsüber auch einige bewölkte Abschnitte. Ausgehend vom Bergland bilden sich außerdem verbreitet Regenschauer und auch ein paar Gewitter. Der Wind weht meist nur schwach.

Frühtemperaturen 2 bis 10 Grad.

Tageshöchsttemperaturen zwischen 16 und 22 Grad.

Übermorgen, Mittwoch

Nach einem sonnigen Start in den Tag entwickeln sich tagsüber jedoch wieder einige Quellwolken. Im Berg- und Hügelland ist am Nachmittag auch verbreitet mit Regenschauern und auch einzelnen Gewittern zu rechnen, lokal kann es dabei auch kräftig regnen. Im Flachland ist die Neigung zu Schauern deutlich geringer. Der Wind weht nur schwach.

Frühtemperaturen 2 bis 10, Tageshöchsttemperaturen 16 bis 23 Grad.

Donnerstag

Im Flachland überwiegt während der ersten Tageshälfte noch oft sonniges und trockenes Wetter. Über den Alpen gehen hingegen bereits am Vormittag erste Regenschauer nieder. Bis zum Abend breiten sich schließlich dichte Wolken und teils kräftige Regenschauer auf alle Landesteile aus. Dazu weht schwacher bis mäßiger, am Alpenostrand teils lebhafter Wind aus Südwest bis Nordwest.

Von 6 bis 14 Grad in der Früh steigen die Temperaturen im Tagesverlauf auf 15 bis 23 Grad.

Freitag

Bis zum Abend wechseln im ganzen Land sonnige Abschnitte mit dichten Wolken, die verbreitet Regenschauer bringen. Den meisten Sonnenschein gibt es dabei an der Alpennordseite zwischen Vorarlberg und dem westlichen Niederösterreich, die meisten Wolken im Südosten und Osten. Hier ist der Himmel am Vormittag oft sogar wolkenverhangen und es regnet teils kräftig. Mit kurzer Sonneneinstrahlung nachmittags können sich hier schließlich sogar Gewitter bilden. Die vorherrschenden Windrichtungen liegen zwischen Ost und Südwest. Meist weht der Wind aber nur schwach bis mäßig.

Am Morgen umspannen die Temperaturen 5 bis 14 Grad.

Die Tageshöchsttemperaturen sind mit 15 bis 23 Grad erreicht.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%