Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

bergfex: Wettervorhersage Österreich - Wetterprognose Österreich - Wettervorschau - Österreich

Wetterprognose Österreich

Heute, Dienstag

In weiten Teilen des Landes überwiegen dichte Wolken. Die Sonne zeigt sich höchstens zwischendurch, am ehesten im Süden. Kräftigen Regen gibt es bereits ab der Früh an der Alpennordseite, aber auch in den übrigen Landesteilen werden tagsüber gewittrige Regenschauer immer wahrscheinlicher. Am Nachmittag regnet es dann auch im Osten und Südosten teils anhaltend und kräftig. Der Wind weht schwach bis mäßig meist aus West bis Nord.

Tageshöchsttemperaturen 20 bis 26 Grad.

Prognose

Schneevorhersage Österreich

Morgen, Mittwoch

Der Tag startet an der Alpennordseite dicht bewölkt und regnerisch. Auch überall sonst gibt es noch zahlreiche Wolken und es ziehen ein paar Regenschauer, vereinzelt auch Gewitter durch. Zumindest zwischendurch zeigt sich im Tagesverlauf aber überall die Sonne, besonders südlich des Alpenhauptkammes. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus Nord bis Ost.

Frühtemperaturen 15 bis 20 Grad, Tageshöchsttemperaturen 20 bis 27 Grad.

Übermorgen, Donnerstag

Im Westen und Südwesten nimmt die Bewölkung im Tagesverlauf zu und Regenschauer und Gewitter werden häufiger. Überall sonst überwiegt freundliches, immer wieder sonniges Wetter. Zwar entstehen im Tagesverlauf einige Quellwolken, kurze Regenschauer beschränken sich aber meist auf das Bergland. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest bis Nordost.

Frühtemperaturen zwischen 12 und 19 Grad, Nachmittagstemperaturen 21 bis 27 Grad.

Freitag

Vor allem im Bergland und im Süden nimmt die Bewölkung im Tagesverlauf zu, hier steht ein wechselhafter Tag mit einzelnen Regenschauern und Gewittern bevor. Im Flachland der Osthälfte Österreichs bleiben Regenschauer hingegen selten und auch die Sonne zeigt sich öfter. Schwach windig.

Frühtemperaturen 11 bis 18 Grad, Tageshöchsttemperaturen 22 bis 28 Grad.

Samstag

Vor allem im Westen kommt es rasch zum Aufzug umfangreicher Bewölkung, aus der wiederholt Regenschauer und Gewitter niedergehen. Sonst scheint die Sonne, am Nachmittag steigt die Neigung zu einzelnen Gewitterentwicklungen dann generell in ganz Österreich. Am wenigsten Gewitteranfällig ist es im nordöstlichen Flachland. Es kommt schwacher bis mäßiger Wind auf mit Hauptwindrichtung aus Südost.

Frühtemperaturen 12 bis 19 Grad, Tageshöchsttemperaturen 23 bis 29 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%