Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Admont: Urlaub Admont - Reisen Admont

Admont


640 - 1.500m

(K)ein bisschen heilig!

In Admont steht ein Benediktinerstift und das ist groß und weltberühmt. Aber das ist noch lange nicht alles, auch wenn das manche vielleicht vermuten würden. Es wird Zeit, endlich einmal ein bisschen genauer hinzuschauen auf das „Tor zum Nationalpark“.

Regenwetter-Programm im Ennstal? Kapuze auf, Regenschirm gezückt und hinüberstiefeln vom Stifts-Parkplatz hin zum Museum. Dieses Bild, das kennt man hier in Admont. Beim Stift der Benediktiner, da wartet nämlich die größte Klosterbibliothek der Welt und diese wird sehr gern besucht.

In die Berg’ bin i gern

Wer gern „in die Berg is“, der ist in Admont nicht falsch. Mittendrin in den Ennstaler Alpen hat der Bergfreund leicht lachen. Da drüben die Haller Mauern, dort der Blick zum Buchstein und zur Hochtorgruppe. Admont ist einer der Ausgangspunkte fürs Gesäuse-Abenteuer, allein weil man die mehrtägige Hüttenwanderung hier starten und sich in den zahlreichen Wirtshäusern durch die Kulinarik kosten kann. Der Ausdruck „Das Tor zum Nationalpark Gesäuse“ zeichnet also fürwahr das richtige Bild ins Hirn.

Admont, ich komme!

Die Enns zieht sich als wunderbar blaues Band durch die Landschaft und sorgt jeden Tag für neue Stimmung. Fast wie ein Spaziergeh-Eldorado, dieser weite Talboden von Admont, der jeden Tag anders aufgelegt ist! Aber man kann Admont auch laufend oder am Rad erkunden, alles in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Im Winter kann man langlaufen, gar kein Problem. Das Ganze immer mit Blick auf die atemberaubende Bergkulisse rundherum und das über allem thronende Schloss Röthelstein.

Bewertung 4,1
Meine Bewertung
15 Bewertungen

Freizeittipps Admont

Karte
Weltgrößte Klosterbibliothek und NEU ab 2. Mai 2017: Einzigartige Gotik-Ausstellung
Karte
Besuchen Sie unsere idyllische Berghütte!
Karte
Luftsprudel, Rutschifant im Kinderbecken, Beachvolleyball - Platz, Tischfußball
Für Reitkurse in allen Schwierigkeitsgraden und geführte Ausritte stehen ausgebildete FENA-Wanderreitführer zur Verfügung.
Karte
Der Nationalpark Gesäuse ist zwar der jüngste, aber der drittgrößte der 6 österreichischen Nationalparks, mit einer Fläche von 11.054 ha. 99% der Fläche stehen im Eigentum der Steiermärkischen...

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Admont

Hauptstraße 35, AT-8911 Admont

Telefon
+43 (0)3613 211 60 10
Admont
E-Mail
info@gesaeuse.at
Homepage
http://www.admont.at

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%