Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Hochsteiermark: Urlaub Hochsteiermark - Reisen Hochsteiermark

Hochsteiermark

Hochsteiermark


490 - 2.277m

HERZERFRISCHEND & ECHT…HOCHSTEIERMARK

Vom Steirischen Semmering über das Hochschwabgebiet bis zu den Eisenerzer Alpen – die gebirgige Landschaft der HOCHsteiermark ist geprägt von türkisblauem Wasser und tiefgrünen Wäldern.Sportlich-gemütlich Aktivitäten bis hin zu Adrenalinkick-versprechenden Angeboten in romantischer Naturidylle schenken mentalen Ausgleich. Eigentlich gilt die HOCHsteiermark noch als verschlafener Geheimtipp, doch mit ihrer einzigartigen Montantechnologie liegt die Region voll im Trend.

SOMMERFRISCH VERLIEBT…in eine SommerAusZeit in der HOCHsteiermark
LIEBEvolle Angebote rund um Schatzplätze & Picknickgenüsse laden dazu ein, sich von stimmungsvollen und noch geheimen Plätzen bezaubern zu lassen & gaumenschmeichlerische Augenblicke zu erleben.
Aktuelle "SommerAusZeit"- Angebote finden Sie auf www.hochsteiermark.at.

BERGZEITREISE HOCHsteiermark
HÖCHste Zeit für´n Berg und die HOCHsteirischen Etappen des Weitwanderweges „Vom Gletscher zum Wein“
Die BergZeitReise lockt. Gipfelstürmer wie Genusswanderer, Alpin-Profis wie Sonntagsspaziergänger entdecken heutzutage vermehrt den wild-romantischen Reiz einer authentischen Berg- und Almenwelt in der HOCHsteiermark. Mit garantiert berauschende Aussichten auf Eisenerzer Alpen, Hochschwabmassiv und Roseggers Waldheimat oder den steirischen Semmering.
Mit einem mehrtägigen Rundwanderweg mit 18 Etappen und drei Zubringern quer durch die faszinierenden Natur- und Kulturlandschaften dieser vielfältigen Region. Da ist für jede Altersstufe und jede Konditionsklasse genau das Richtige dabei. Insgesamt 120 wunderbar wanderbare Stunden Gesamtgehzeit, verteilt auf etwa 300 Kilometer, bringen bereits im Frühtau immer mehr sommerfrische Wandersleut´ auf Trab. Und beim Anblick von Almreserl und Wildwasserflüssen, HOCHquellwasser und HOCHschwabwild kommen gemütliche Genießer und waghalsige Gratwanderer gleichermaßen auf den HOCHsteirischen Wandergeschmack. www.bergzeitreise.at

ESSENSKULT(O)UR
…die Wilden Wirte, das genuss-Reich, die Mürztaler StreuObst- Region, urige Almhütten und gemütliche Dorfwirte haben ein gemeinsames Geheimrezept: die Regionalität der Produkte wird groß geschrieben. Kult(o)ur passiert nicht nur auf dem Teller, sondern auch in den Museen, Kunsthallen, Ausstellungen und auf Brauchtumsveranstaltungen.

NATUR UND SPIRITUALITÄT
…machen Sie sich auf den Weg einer meditativen Entdeckungsreise in die HOCHsteiermark, vorbei am weltgrößten Pilgerkreuz in Veitsch und namhaften Wallfahrtskirchen, die ins Mariazeller Land zur berühmten Magna Mater Austriae führen. Auch Radler, Bergfexe und Kletterfreunde erleben intensivste Momente auf ihren Wegen.

WINTERAUSZEIT HOCHsteiermark
FamilienSkiGebiet HOCHsteiermark – zum Glück so nah! In der HOCHsteiermark findet Schneevergnügen noch abseits überfüllter und überteuerter Pisten statt. Die sanfte Seite des Winters abseits von Hektik, in uriger Atmosphäre erleben - egal ob auf Skiern, von Hütte zu Hütte, auf Tourenskiern oder auf Langlaufloipen.

Text: TRV Hochsteiermark

Bewertung 4,9
Meine Bewertung
20 Bewertungen

Freizeittipps Hochsteiermark

Karte
BergZeitReise: HÖCHste Zeit für´n Berg...und die HOCHsteirischen Etappen des Weitwanderweges „Vom Gletscher zum Wein“ Die BergZeitReise lockt. Gipfelstürmer wie Genusswanderer,...
Karte
Im Oktober 2014 wählten die Österreicher den Grünen See in Tragöß bei der ORF-Sendung „9 Plätze – 9 Schätze“ zum schönsten Fleck des Landes. Der Grüne See ist ein Naturjuwel, ein...
Karte
Eingebettet in eine reizvolle Mittelgebirgslandschaft im Paltental - nicht weit von Leoben, Graz und Liezen entfernt - liegt der Wilde Berg Mautern. Hier warten auf euch 270 Alpentiere, ein...
Karte
Der Bründlweg zieht jedes Jahr Tausende von Wanderern auf den Pogusch. Vom Ausgangspunkt beim Wirtshaus Steirereck führt der 11 km lange Rundweg durch sieben Höfe, wo die Wanderer weitere...
Karte
In eindrucksvoller Weise werden hier die Aus- und Vorrichtungsarbeiten, sowie die Methoden zum untertägigen Abbau des Erzes dargestellt. In vielen Details werden die Entwicklung des Bohr- und...

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Hochsteiermark

Wiener Straße 46, AT-8600 Bruck an der Mur

Telefon
+43 (0)3862 55020
Hochsteiermark
FAX
+43 (0)3862 55020 20
E-Mail
tourismus@hochsteiermark.at
Homepage
http://www.hochsteiermark.at

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%