Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

Maresenspitze - Wanderung - Tour Kärnten

Maresenspitze

Maresenspitze


Wanderung

Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis
Kurzbeschreibung
Sehr lange, großteils wenig schwierige Bergtour. Im Gipfelbereich ausgesetzt mit kurzer, leichter Kletterei (I).

Weniger geübten Bergsteigern empfehlen wir, diese Tour in Begleitung eines staatlich geprüften Bergführers durchzuführen! Das Info- und Buchungscenter Mallnitz  steht für die Organisation unter +43(0)4824-2700-40 bzw. info@mallnitz.at gerne zur Verfügung!

Schwierigkeit
schwierig
Ausgangspunkt
Parkplatz Wolligger Hütte

Fotos
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Wegbeschreibung
Vom Parkplatz über einen Forstweg in wenigen Minuten zur Wolligger Hütte. Wir folgen dem Forstweg etwa 300 Meter weiter bis zur Abzweigung am Wolligger Alpl, wo wir nach rechts auf den Herzogsteig (Weg Nr. 523) abzweigen. Dieser führt uns zunächst durch Wald, danach über Almen nordwärts, bis der Weg auf ca. 1.900 Meter nach links (westlich) dreht. Die Flanke des Auernig querend, erreichen wir kurz den Grat, der uns in wenigen Minuten zum großen Gipfelkreuz führt.
Weiter entlang des Weges Nr. 532 (im Sommer 2010 neu markiert!), der links unter dem Gipfelgrat entlang leitet und uns zwischen die kristalldurchwachsenen Gipfelaufbauten der beiden Törlköpfe führt.
Weiter dem Grat entlang, bis wir wenige Meter in die Niedere Scharte abklettern (kurze Kletterei, I). Nach dieser weiter am Steig in Richtung Kleine Maresen, vorbei am Jägerstein. Ab hier über Geröll zur Vorderen Maresen. Am ausgesetzten Grat erreichen wir in etwa 20 Minuten die Maresenspitze.
Abstieg wie Aufstieg.
Höchster Punkt
2.915 m
Zielpunkt
Maresenspitze
Höhenprofil

Anreise
Vom Mallnitzer Dorfzentrum Richtung Süden. 150 Meter nach dem Bahnhof Mallnitz-Obervellach nach links ins Dösental. Der Dösentalstraße bis zu deren Ende (Parkplatz Wolligger Hütte) folgen. Ideal auch per Nationalpark-Wanderbus möglich!
Öffentliche Verkehrsmittel
Der Parkplatz Wolligger Hütte wird vom Nationalpark Wanderbus  vom 19.6. bis 14.9.2014 mehrmals täglich angefahren!

Fahrzeiten:

Mallnitz Ort                          08:05 - 10:30 - 14:55 - 17:15
Mallnitz Bahnhof                 08:10 - 10:32 - 14:57 - 17:17
Parkplatz Wolligger Hütte    08:25 - 10:50 - 15:10 - 17:30

Parkplatz Wolligger Hütte   10:50 - 15:10 - 17:30
Mallnitz Bahnhof                 11:03 - 15:23 - 17:43
Mallnitz Ort                          11:05 - 15:25 -  17:45

 
Zuvor verkehrt der Mallnitzer Wanderbus in der Vorsaison von DO, 29.5. bis SO, 1.6. sowie SA, 7.6. bis MI, 18.6.
Achtung: Der Frühbus (7:40) ist in der Vorsaison ein Rufbus - Bestellung am Vortag unter +43 664 1278 579

Mallnitz Ort                         07:40 - 10:40 - 16:20
Mallnitz Bahnhof                07:45 - 10:45 - 16:25
Parkplatz Wolligger Hütte   08:00 - 11:00 - 16:40

Parkplatz Wolligger Hütte    16:40
Mallnitz Bahnhof                  16:53
Mallnitz Ort                           16:55


Quelle
© Kärnten Hohe Tauern / Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten

Wanderung - www.outdooractive.com

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%