Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

bergfex: Wetter Köflach - Wettervorhersage Köflach

Wetter Köflach

NEU: bergfex/Wetter iOS und Android
Köflach 449m
Heute, 13:00
wolkenlos
Niederschlag: 10%
Gewitter: 0%
11
°C
Quelle: bergfex.at/ZAMG
13:00
11°C
14:00
11°C
15:00
11°C
16:00
10°C
17:00
9°C
18:00
8°C
19:00
7°C
22:00
4°C
01:00
2°C

9-Tagesprognose Köflach (449m)

11°C
2°C
-
5%
11h
16°C
2°C
-
5%
9h
15°C
4°C
5l
65%
7h
16°C
3°C
6l
55%
1h
12°C
4°C
2l
50%
8h
7°C
2°C
2l
-
5h
8°C
1°C
-
-
9h
9°C
1°C
2l
-
2h
7°C
1°C
6l
-
2h

Heute, Samstag

Südlich der Mur-Mürz-Furche scheint verbreitet die Sonne, im Norden lockern die Wolken hingegen nur langsam auf. Es ist aber auch hier schon durchwegs trocken. Am Nachmittag zeigt sich dann auch im Nordwesten immer öfter die Sonne. Am längsten trüb bleibt es im Mariazellerland.

Es weht lebhafter, teils auch stürmischer Nordwestwind, mit welchem die Temperaturen von Nord nach Süd auf 7 bis 13 oder 14 Grad steigen.

Webcams Köflach

Morgen, Sonntag

In der Früh machen sich recht verbreitet einige Wolken bemerkbar, welche am Vormittag aber auflockern und die Sonne zum Vorschein kommen lassen. Nur in der nördlichen Obersteiermark bleibt es teils trüb. Nachmittags zieht dann von Nordwesten die nächste Front auf und in der nördlichen Obersteiermark muss man allmählich mit etwas Regen rechnen. Im Süden bleibt es hingegen bis zum Abend trocken. Der Wind schwächt sich vorübergehend etwas ab. Tiefstwerte -2 bis 2 Grad, Maxima im trüben Norden um 11 Grad, im Süden mit Sonnenschein bis zu 17 Grad.

Übermorgen, Montag

Von Nordwesten zieht die nächste Kaltfront auf und in der nördlichen Obersteiermark ist es neuerlich stark bewölkt und es gehen einige Regenschauer nieder. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend hin von 1600 knapp unter 1000m. Im Süden gestaltet sich der Tag mit lebhaftem, teils auch stürmischem Wind durchwegs freundlich. Hier gehen höchstens am Nachmittag vereinzelt kurze Regenschauer nieder.

Frühtemperaturen 2 bis 6 Grad, Tageshöchstwerte um 9 Grad im Norden und bis zu 17 Grad im Süden.

Dienstag

Am Dienstag sorgt ein Warmfront nördlich der Mur-Mürz-Furche weiterhin für trübes und teils auch niederschlagsanfälliges Wetter. Die Schneefallgrenze steigt wieder über 1500m. Aber auch im Süden machen sich ausgedehnte Wolken bemerkbar, welche die Sonne vielfach verdecken, es bleibt aber trocken. Es weht weiterhin verbreitet lebhafter bis stürmischer Nordwestwind.

Die Temperaturen steigen tagsüber von Nord nach Süd auf 10 bis 17 Grad.

Mittwoch

Nach Durchzug einer nächtlichen Kaltfront gestaltet sich das Wetter am Mittwoch im Norden wechselnd bis stark bewölkt, tagsüber fällt aber nur mehr wenig Niederschlag. In den südlichen Landesteilen ist es durchwegs trocken und hier zeigt sich zumindest zeitweise die Sonne. Anhaltender Nordwestwind und maximal 7 bis 14 Grad.

Niederschlagsvorhersage Steiermark

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%