Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

Ruppersthaler Lauf- und Wanderweg - Laufen - Tour Niederösterreich

Ruppersthaler Lauf- und Wanderweg

Ruppersthaler Lauf- und...


Laufen

Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis
Kurzbeschreibung
Ruppersthaler  Lauf- und Wanderstecke 5 und 10 km; Asphalt und Güterwege; gut geeignet für Hobbyläufer; beide Strecken können geführt gelaufen werden. Nach insgesamt 10 km endet der Wanderweg beim Geburtshaus von Ignaz J. Pleyel, wo heute das gleichnamige Museum untergebracht ist.
Schwierigkeit
leicht
Ausgangspunkt
Ruppersthal

Fotos
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung
Die gut beschilderte Wanderroute kann das ganze Jahr über durchwandert werden und beginnt beim Ignaz Josef Pleyel-Platz. Es geht dann weiter über die Kirchengasse zum Riedweg. An sonnigen Tagen bietet sich dem Wanderer ein einmaliger Ausblick auf das gesamte Tullnerfeld und auf die markanten Gipfel des Alpenvorlandes wie Schneeberg‚ Rax und Ötscher. Beim marschieren entlang des Riedweges kann man die wundervollen Weingärten am Südhang des Kogels bewundern bevor es wieder in Richtung Ortsteil „Siedlung“ geht. Von dort geht es vorbei am Müller’schen Pferdegestüt zur Lorettokapelle. Weiter geht es anschließend über das Hinterfeld vorbei an zahlreichen Bildstöcken und Wegkreuzen zum Lottersteig. Anschließend gibt es bei der “Hoad“ einen kurzen Anstieg zur Jadthütte. Die Wiese davor bietet sich ideal für ein kleines Picknick im freien an. Hier können die Akkus nochmals aufgeladen werden‚ bevor es zum Endpsurt geht. Frisch erholt geht es nun weiter‚ vorbei am Hahnkreuz durch den Steinmaißlgraben zum Beberlberg. Hier gibt es eine öffentliche Grillstelle mit einem wunderschön angelegt Garten. Unmittelbar daneben befindet sich ein Geflügelgehege‚ welches von Kindern stets gerne besucht wird. Zum Abschluss geht es nun über die Baumgartnerstraße wieder in den Ort Ruppersthal und nach 300 Meter erreicht man den Start/Ziel – Punkt Ignaz Pleyel – Platz Wegbeschreibung: Ausgehend vom Ignaz-Pleyel-Platz vor der Kirche führt der Wanderweg an der Bründlkapelle vorbei, anschliessend durch die Weinberge am Hange des Kogelberges, weiter bis zum Schloss Ruppersthal, über die Loretto-Kapelle, vorbei an zahlreichen Bildstöcken und Wegkreuzen zum Lodersteig. Weiter geht es ca. 2 km querfeldein bis zum Hahnkreuz, durch den Steinmaisslgraben zum Beberlberg. Beim "Dicken Kreuz" gibt es eine Abzweigung zum Grossweikersdorfer Rundwanderweg. Nach insgesamt 10 km endet der Wanderweg beim Geburtshaus von Ignaz J. Pleyel, wo heute das gleichnamige Museum untergebracht ist.
Wegbeschreibung
Ausgehend vom Ignaz-Pleyel-Platz vor der Kirche führt der Wanderweg an der Bründlkapelle vorbei, anschliessend durch die Weinberge am Hange des Kogelberges, weiter bis zum Schloss Ruppersthal, über die Loretto-Kapelle, vorbei an zahlreichen Bildstöcken und Wegkreuzen zum Lodersteig. Weiter geht es ca. 2 km querfeldein bis zum Hahnkreuz, durch den Steinmaisslgraben zum Beberlberg. Beim "Dicken Kreuz" gibt es eine Abzweigung zum Grossweikersdorfer Rundwanderweg. Nach insgesamt 10 km endet der Wanderweg beim Geburtshaus von Ignaz J. Pleyel, wo heute das gleichnamige Museum untergebracht ist.
Höchster Punkt
329 m
Höhenprofil

Anreise
Über die B 4 Abfahrt Großweikersdorf nach Ruppersthal bzw. über die S 5 über Königsbrunn nach Ruppersthal
Öffentliche Verkehrsmittel
-
Parken
Ignaz Pleyel Platz vor der Kirche

Quelle
© Donau Niederösterreich - Tullner Donauraum

Laufen - www.outdooractive.com

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%