Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

bergfex: Wettervorhersage Österreich - Wetterprognose Österreich - Wettervorschau - Österreich

Wetterprognose Österreich

Heute, Montag

Zunächst überwiegt von ein paar Auflockerungen abgesehen die starke Bewölkung und es regnet vielerorts zeitweise, vor allem in Teilen Kärntens, Salzburgs und Oberösterreichs sowie der Steiermark auch kräftig. Im Laufe des Tages kommt zunächst im Westen wieder öfter die Sonne zum Vorschein. Am Nachmittag wird der Regen überall seltener, die Wolken lockern nach und nach langsam auf und gebietsweise geht sich bis zum Abend noch Sonnenschein aus. Der Wind weht schwach bis mäßig, am Alpenostrand zum Teil auch sehr lebhaft aus West bis Nord.

Frühtemperaturen 12 bis 19 Grad, Tageshöchsttemperaturen 16 bis 22 Grad.

Prognose

Niederschlagsvorhersage Österreich

Morgen, Dienstag

Insgesamt überwiegt der sonnige Wettercharakter. Nur in Salzburg, Ober- und Niederösterreich machen sich vorübergehend einige Wolkenfelder bemerkbar, vereinzelt kann es auch kurz regnen. Besonders viel Sonnenschein gibt es im Westen und Süden, isolierte Regenschauer am Nachmittag bleiben die Ausnahme. Der Wind weht schwach bis mäßig, am Alpenostrand mitunter auch etwas auffrischend aus West bis Nord.

Die Frühtemperaturen betragen 10 bis 17 Grad, am Nachmittag werden maximal 21 bis 28 Grad erreicht.

Übermorgen, Mittwoch

Der Tag beginnt im Großteil Österreichs sonnig. Am Nachmittag bilden sich besonders im Westen, vereinzelt aber auch südlich des Alpenhauptkamms Regenschauer und Gewitter. Bis zum Abend trocken und bei nur harmlosen Quellwolken sonnig bleibt es im Flachland des Nordens und Ostens. Der Wind weht meist nur schwach, im Flachland macht sich teils mäßiger Südostwind bemerkbar.

Die Frühtemperaturen betragen 12 bis 18 Grad, die Tageshöchsttemperaturen liegen zwischen 22 und 31 Grad.

Donnerstag

Von Westen und Südwesten her breiten sich Regenschauer und Gewitter aus, am längsten sonnig bleibt es dabei im Osten und Südosten, wo es teils bis zum Abend noch trocken bleibt. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus Südost bis Südwest, allmählich dreht der Wind aber auf West und kann im Donauraum und im Osten vorübergehend kräftig sein.

Frühtemperaturen 14 bis 20 Grad, Tageshöchsttemperaturen von West nach Ost 22 bis 32 Grad.

Freitag

Es scheint meist die Sonne, wenn es auch ein paar Haufenwolken da und dort gibt. Am Nachmittag bilden sich nur vereinzelt Regenschauer im Bergland und im Westen. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West.

Frühtemperaturen 12 bis 19 Grad, Tageshöchsttemperaturen 25 bis 30 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%