Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

Krakauebene - Etrachsee - Wanderung - Tour Steiermark

Krakauebene - Etrachsee

Krakauebene - Etrachsee


Wanderung

Kondition
Technik
Landschaft
Kurzbeschreibung

Schöne, gemütliche Wanderung für Alt und Jung; Talwanderung

Ausgangspunkt

Krakauebene, Parkplatz Kirche


Fotos
Etrachsee
Etrachsee
Beschreibung

Vom Ortszentrum Krakauebene nach O zum Hotel Stigenwirth. Unmittelbar nach dem Hotel zweigt der Weg zum Etrachsee ab und führt über einen leicht steigenden Fahrweg zum Gehöft …….

Nach weiteren ca. 100m in Richtung O zweigt der Fussweg zum Etrachsee nach N (links) ab und führt über einen leicht steigenden Wiesenweg zur Liftanlage.

An der Weggabelung ca. 150m nach der Liftanlage, dem oberen, leicht steigenden Weg bis zur beschilderten Abzweigung Etrachsee folgen.

Dem nunmehr leicht fallenden Forstweg bis an die Brücke über den Etrachbach folgen.
Dem Forstweg weiter ca. 150m in Richtung SO bis zur Abzweigung des Fussweges zum Etrachsee folgen.

Auf dem Fussweg durch Hochwald und über Almweiden nach N bis an die Etrachtalstraße.

Auf der leicht steigenden, asphaltierten Zufahrtsstraße zum Etrachsee, vorbei an der in den Sommermonaten bewirtschafteten Karlhütte nach N zum GH Etrachsee.

Abstieg:
Wie Aufstieg.

Höchster Punkt
1.377 m

Rast/Einkehr

GH Karlhütte; Forellenstation am Etrachsee; GH im Krakautal

Kartenmaterial

Krakauer Wanderkarte: FreytagBerndt 211


Anreise

Von Wien/Graz/Linz über die Murtal-Schnellstraße S36 nach Judenburg, der Bundesstraße B96 nach Scheifling, die B96 weiter nach Murau und Ranten. In Seebach entweder in Richtung Krakaudorf/Krakauhintermühlen abzweigen oder über Unter- u. Oberetrach nach Krakauschatten und Krakauhintermühlen.

Von Klagenfurt über die Bundesstraße B317 nach Scheifling, auf der B96
weiter nach Murau und Ranten.
In Seebach entweder in Richtung Krakaudorf/Krakauhintermühlen abzweigen oder über Unter- u. Oberetrach nach Krakauschatten und Krakauhintermühlen.


Info-Telefon
03535/8606

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%