Auvergne-Rhône-Alpes

Langlaufen Le Grand Bornand

Karte
Karte ausblenden
Le Grand Bornand
1.000 m
Loipenplan Le Grand Bornand

Langlauf hat seine Hochburg in Le Grand-Bornand mit 2 Standorten, die 81,9 km Loipen vereinen, auf denen Roddy Darragon und Sylvie Becaert, Olympiasieger, von klein auf trainierten.
Einer erstreckt sich von Grand-Bornand Village (wo die Biathlon-Weltcup-Veranstaltungen stattfinden) bis zum Bouchet-Tal und der zweite befindet sich auf den Höhen von Grand-Bornand Chinaillon.

Nutzen Sie die Gelegenheit, mit der Nordic ESF Langlauf zu lernen!
Wild, bevölkert von schneebedeckten Fichten und gemütlichen Chalets, die sich unter die Schneeflocken kauern, entfaltet das nordische Gebiet seine 74,5 km perfekt gepflegten Pisten und ist durch 3 Eingangstore zugänglich (Le Grand-Bornand Village, Les Plans und Lormay in der Auberge Nordique). die es Ihnen ermöglichen, eine Umgebung zu entdecken, die Natur, Skifahren, Kulturerbe und landwirtschaftliches Leben vereint.

  • 12 abwechslungsreiche Runden, von 1 bis 15,5 km, von der grünen Piste bis zur schwarzen Piste, ohne die Verbindung mit der nordischen Domäne von Confins zu vergessen: die Tour du Danay, eine 12 km lange Schleife, die durch das Bouchet-Tal / Les Borders zugänglich ist.
  • 74,5 km, die für abwechselndes Wandern und Schlittschuhlaufen von Grand-Bornand Village in Richtung des Bouchet-Tals ausgestattet sind.
  • 2 Biathlonstadien (Langlauf und Schießen) in Les Plans im Bouchet-Tal und im Sylvie Becaert-Stadion im Herzen von Grand-Bornand Village, auf dem Gelände des Biathlon-Weltcups.
  • Spielerische Lernräume, die allen offen stehen, in der Nähe der Eisbahn in Grand-Bornand Village, in Les Poches, in Les Plans und in der Auberge Nordique im Bouchet-Tal.
  • 9 km Kunstschneepisten.
  • 1 Fußgängerweg ab Grand-Bornand Village zur Erkundung des Bouchet-Tals.

Anfängern wird dringend empfohlen, von Les Plans oder Lormay im Bouchet-Tal aus zu starten, Sektoren, die geeignetere Pistenprofile bieten. Anspruchsvoller ist der Start aus dem Dorf mit seinem ansteigenden Profil. Shuttles (alle 30 Minuten) stellen die Verbindung vom Dorf her her.


Preise

Le domaine nordique est ouvert en continu depuis le samedi 4 décembre 2021, de 9h à 17h. La fermeture est prévue le lundi 18 avril 2022, sous réserve des conditions d'enneigement.

Pas de pass vaccinal ou sanitaire requis. Port d’un masque ou tour de cou homologué AFNOR dès 6 ans obligatoire dans les files d’attente. Le pass n'est pas requis non plus pour les cours de ski nordique.
Nordic Pass Saison
110
46
110
1 jour9,505,506,50
Nordic Pass Hebdo.442530
Nordic Pass Saison PMR552355
1 jour PMR535
NORDIC PASS LE GRAND-BORNAND
Fin après-midi (15h-17h)7,546,5
Accès nocturne
(tous les mercredis de 18h à 20h30)535
NORDIC PASS HAUTE-SAVOIE
Accès aux 24 domaines nordiques de Haute-Savoie + offre de 50 % réduction sur les Journées de la Suisse Romande et du Val d'Aoste
Nordic Pass Saison
140

52

140

NORDIC PASS NATIONAL
Accès aux domaines nordiques français adhérents à Nordic France 250


Videos

sortiert nach Relevanz
Relevanz
Datum
Beliebtheit

Aktuelle Loipeninfos

Website
http://www.legrandbornand.com/
E-Mail
tic@legrandbornand.com
Telefon
+33 (0)4 50 02 78 00
Loipen Übersicht
klassische Loipen
68 km
Skatingloipen
54 km
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:

Diverses

Verleih

https://www.legrandbornand.com/ski-nordique.html

Langlaufski Service

https://www.legrandbornand.com/ski-nordique.html

Kontakt Tourismusbüro

Office de Tourisme du Le Grand Bornand

Adresse
Le Chinaillon, FR-74450 Le Grand Bornand
Telefon
+33 (0)4 50 77 65 67
E-Mail
public@legrandbornand.com
Homepage
http://www.legrandbornand.com/
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%