Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Bergwetter Sirnitz - Albeck - Hochrindl - Wetterbericht

Bergwetter Sirnitz - Albeck - Hochrindl

NEU: bergfex/Wetter iOS und Android
Sirnitz - Albeck -... 1.900m
Heute, 22:00
wolkenlos
Niederschlag: 5%
Gewitter: 0%
-12
°C
Quelle: bergfex.at/ZAMG
22:00
-12°C
23:00
-12°C
00:00
-12°C
01:00
-12°C
02:00
-12°C
03:00
-12°C
04:00
-12°C
07:00
-12°C
10:00
-11°C

9-Tage Wettervorhersage Sirnitz - Albeck - Hochrindl (1.900m)

-7°C
-12°C
-
0,3l
40%
7h
-10°C
-12°C
-
-
5%
2h
-8°C
-11°C
-
-
20%
5h
-5°C
-11°C
1cm
0,5l
5%
6h
-2°C
-7°C
1cm
0,7l
20%
3h
-3°C
-8°C
3cm
3l
55%
3h
-7°C
-12°C
5-10cm
6l
65%
4h
0°C
-10°C
-
-
-
7h
1°C
-4°C
-
-
5%
8h

Heute, Sonntag

Die Hochnebelfelder im Klagenfurter Becken und im Lavanttal mit Obergenzen um 1100 m Höhe halten sich auch in den Nachmittag hinein recht zäh. Nur teilweise lockert es auf. Außerhalb dieser Bereiche und darüber scheint oft noch die Sonne. Am Nachmittag ziehen aus Nordwesten vermehrt Wolken durch. Im Tauernbereich können auch ein paar Schneeschauer übergreifen und lebhafter, kalter Nordwind kann in die Täler durchgreifen. Tageshöchstwerte -2 bis 2 Grad.

Webcams Sirnitz - Albeck - Hochrindl

Morgen, Montag

Am Montag ziehen vor allem in Oberkärnten einige ausgedehnte Wolken durch, in den meisten Landesteilen gibt es aber auch längere sonnige Phasen und es bleibt trocken. In den Tälern und Becken Unterkärntens kann sich bis über Mittag hinaus auch wieder hartnäckiger Hochnebel halten. Weiter recht kalt, in der Früh bei -10 bis -5 Grad, die Höchstwerte erreichen Werte um 0 Grad.

Übermorgen, Dienstag

Am Dienstag können weiterhin einige harmlose Wolkenfelder von Norden her in hohen Schichten durchziehen. In den meisten Regionen bleibt es trocken und gegen Süden zu kann sich auch länger die Sonne zeigen.

Weiter recht kalt, Frühtemperaturen -5 bis -11 Grad, Höchstwerte nur um 0 Grad.

Mittwoch

Am Mittwoch setzt sich an der Alpensüdseite meist das freundliche und trockene Wetter fort. Mit der kalten Nordströmung ziehen vorübergehend ausgedehnte Wolkenfelder durch. Im Tauernbereich könnten auch einige Schneeschauer dabei sein, weiter südlich lockern die Wolken im Tagesverlauf wieder stärker auf und zeitweise wird es wieder recht sonnig. Weiterhin relativ kalt für die Jahreszeit mit Maxima um 0 Grad.

Donnerstag

Am Donnerstag ziehen mit der lebhaften nordwestlichen Höhenströmung in den nördlichen Landesteilen wieder dichtere Wolken mit einzelnen Schneeschauern durch. Gegen Süden zu gibt es ab und zu sonnige Phasen, es bleibt meist trocken. Die Maxima liegen bei 0 bis 5 Grad, im Gebirge deutliche Erwärmung.

Schneevorhersage Kärnten

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%