Planai / Schladming / Ski amade

Bergwetter Planai / Schladming / Ski amade

Karte
Karte ausblenden
bergfex/Wetter iOS und Android App
Quelle: ZAMG/bergfex

Schladming/Planai - Ski amade (1.894 m)

Heute, 14:00 - mäßiger Schneefall
Niederschlag: 90%
-2 °C
14:00
-2°C
15:00
-2°C
90%
<1cm
16:00
-2°C
17:00
-3°C
18:00
-3°C
19:00
-3°C
22:00
-3°C
01:00
-3°C
04:00
-2°C

9-Tage Wettervorhersage Schladming/Planai - Ski amade (1.894m)

-2°C
-3°C
2cm
90%
2l
1h
S 5
1°C
-2°C
-
30%
0,1l
7h
S 5
0°C
-3°C
1cm
25%
2l
-
SO 4
1°C
-3°C
5cm
50%
6l
-
SO 3
-2°C
-5°C
5cm
35%
6l
1h
SO 3
0°C
-5°C
-
35%
-
7h
SO 3
0°C
-4°C
-
40%
0,3l
1h
SO 5
-1°C
-4°C
<1cm
55%
2l
-
O 3
-2°C
-5°C
<1cm
45%
1l
3h
O 3

Steiermark - Heute, Freitag

Von Süden ziehen dichte Wolken über die Steiermark. Über Mittag regnet und schneit es in der Steiermark verbreitet, nur im Ennstal und Ausseer Land kaum mehr. Die Schneefallgrenze liegt dabei zwischen tiefen Lagen in der Ost- und Weststeiermark, weiter im Norden bei 800 m. In der westlichen Obersteiermark hellt es bald auf und mit dem kräftigen Südwind in der Höhe könnte örtlich sogar die Sonne zum Vorschein kommen. Überall sonst lassen die Niederschläge nachmittags langsam nach. Die Tageshöchstwerte liegen zwischen 1 und 3 Grad, im leicht föhnigen Norden der Obersteiermark werden bis zu 6 Grad erreicht.

Webcams Planai / Schladming / Ski amade

Morgen, Samstag

In der Früh ziehen aus Süden wieder dichte Wolken auf, verbreitet ist der Himmel wolkenverhangen. Nur in der nördlichen Obersteiermark kann der kräftige Südwind die Wolken immer wieder aufbrechen. Besonders in der West- und Oststeiermark sowie im Grazer Becken kann es immer wieder unergiebigen Niederschlag geben. Zu Beginn kann es auch in tiefen Lagen noch leicht schneien, später wird es eher nieseln oder leicht regnen. Sonst bleibt es meist niederschlagsfrei. Der Wind weht besonders in hohen Lagen kräftig, in Tallagen ist meist wenig Wind zu spüren. Die Tageshöchstwerte liegen zwischen 1 und 4 Grad.

Übermorgen, Sonntag

Wenig Veränderung der Wettersituation. Weiterhin ist es verbreitet dicht bewölkt. In der nördlichen Obersteiermark lockert der kräftige Südwind die Wolken auf und zeitweise kann sogar die Sonne zum Vorschein kommen. Im Tagesverlauf kann es im oberen Murtal und im Süden immer wieder leicht regnen, weiter nördlich bleibt es voraussichtlich eher trocken. Auf den Bergen weht kräftiger Südwind, in Tallagen weht der Wind meist nur schwach bis mäßig. Es wird etwas milder als zuletzt, die Tageshöchstwerte liegen zwischen 2 Grad im weiterhin neblig-bewölkten Süden bis 7 Grad in den Föhngebieten der Obersteiermark.

Montag, 05.12.

Auch der Montag startet oft dicht bewölkt oder nebelig. Im Laufe des Tages kann jedoch der kräftige Südwestwind zunehmend die Wolken auflockern. Auch im Süden können sich nachmittags immer öfter Sonnenfenster bilden. Zum Abend hin setzt Regen ein. Die Temperaturen steigen ein wenig an, die Höchstwerte liegen zwischen 4 und 6 Grad.

Dienstag, 06.12.

Der Dienstag verläuft wechselhaft. Vormittags ist es noch dicht bewölkt und zeitweise regnet es, in höheren Lagen kann auch Schnee fallen. Nachmittags lockern die Wolken von Süden auf und die Sonne kann noch zum Vorschein kommen. Der Wind in der Höhe hat nachgelassen und weht aus West. Die Temperaturen liegen zwischen 4 und 7 Grad.

Schneevorhersage Steiermark

Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi

INCA Analyse

13:45
Wetterstationen in der Nähe
Messwerte von 14:00
Weitere Wetterstationen Steiermark
Letzte Bewertungen
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%