Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Bergwetter Seefeld / Gschwandtkopf - Wetterbericht

Bergwetter Seefeld / Gschwandtkopf

NEU: bergfex/Wetter iOS und Android
Seefeld 1.500m
Heute, 13:00
starker Schneefall
Niederschlag: 90%
Gewitter: 0%
-2
°C
Quelle: bergfex.at/ZAMG
13:00
-2°C
14:00
-3°C
90%
<1cm
15:00
-3°C
90%
<1cm
16:00
-3°C
90%
<1cm
17:00
-3°C
70%
<1cm
18:00
-4°C
70%
<1cm
19:00
-4°C
70%
<1cm
22:00
-4°C
55%
<1cm
01:00
-4°C
55%
<1cm

9-Tage Wettervorhersage Seefeld (1.500m)

-2°C
-4°C
10cm
13l
90%
-
1°C
-4°C
-
0,2l
55%
5h
4°C
1°C
-
0,6l
65%
1h
8°C
1°C
-
-
5%
8h
8°C
1°C
-
-
-
8h
5°C
1°C
-
-
-
5h
7°C
2°C
-
-
-
5h
7°C
3°C
-
0,1l
45%
2h
6°C
2°C
-
0,3l
25%
7h

Heute, Sonntag

Der Sonntag wird in Nordtirol unbeständig, windig und kühl. Am Alpennordrand und im östlichen Unterland stauen sich die Wolken und hier schneit es anhaltend leicht bis mäßig. Inneralpin sind auch Niederschlagspausen dabei und die Wolken lockern etwas auf. Aus der Nacht heraus ist sogar bis ins Inntal hinunter nasser Schnee oder Schneeregen dabei, tagsüber liegt die Schneefallgrenze zwischen 700 und 900 Meter. Der Wind in den Tälern lebt zeitweise stark böig auf. In Osttirol sorgt kräftiger Tauernwind abseits des Hauptkamms für trockenes Verhältnisse und Auflockerungen. Höchstwerte: 0 bis 4 Grad, in Lienz mit Föhn um 7 Grad.

Webcams Seefeld / Gschwandtkopf

Morgen, Montag

Montagvormittag scheint in Nordtirol trotz hoher Wolken noch zeitweise die Sonne, vor allem im Inntal und südlich davon. Am Nachmittag trübt sich der Himmel immer mehr ein und gegen Abend beginnt es verbreitet zu regnen und zu schneien. Die Schneefallgrenze liegt voraussichtlich zwischen 900 und 1200 Meter. Dazu weht spürbarer Wind in den Tälern, auf den Bergen lebt der Wind stark böig bis stürmisch auf. In Osttirol bleibt es die meiste Zeit des Tages trocken und hier kommen die meisten Sonnenstunden zusammen. Tiefstwerte: -1 bis -5 Grad. Höchstwerte: 3 bis 6 Grad.

Übermorgen, Dienstag

Der Dienstag bringt anfangs noch viele Wolken und leichten Regen. Schnee fällt nur oberhalb von 1300 bis 1800 Meter. Ab Mittag lassen Regen und Schnee von Westen her nach, gegen Abend klart der Himmel vom Oberland her rasch auf. Auf den Bergen bleibt es stürmisch, auch in den Niederungen weht lebhafter Wind aus Südwest. In Osttirol bleibt es trotz zeitweise dichter Wolken trocken. Tiefstwerte: 2 bis 5 Grad. Höchstwerte: 5 bis 9 Grad.

Mittwoch

Am Mittwoch scheint trotz hoher Wolken und lokaler Nebelfelder meist die Sonne und es wird verhältnismäßig mild. Tiefstwerte: 0 bis 6 Grad, in freien Hanglagen milder. Höchstwerte: 8 bis 13 Grad.

Donnerstag

Am Donnerstag bleibt es in ganz Tirol voraussichtlich trocken und recht mild bei einem Gemisch aus Sonne und Wolken. In den klassischen Föhnschneisen (Reschen, Wipptal, hinteres Zillertal) macht sich stark böiger Südwind bemerkbar. Tiefstwerte: 0 bis 5 Grad. Höchstwerte: 8 bis 12 Grad.

Schneevorhersage Tirol

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%