Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen

BERGFEX: Bergwetter Seefeld / Gschwandtkopf - Wetterbericht

Seefeld / Gschwandtkopf

Bergwetter Seefeld / Gschwandtkopf

Karte
NEU: bergfex/Wetter iOS und Android
Quelle: ZAMG/bergfex

Seefeld

1.500 m
Heute, 21:00 - starker Schneefall
Niederschlag: 90% - Gewitter: 10%
-1 °C
21:00
-1°C
22:00
-1°C
90%
1cm
23:00
-1°C
90%
1cm
00:00
-2°C
90%
1cm
01:00
-2°C
90%
<1cm
02:00
-2°C
90%
1cm
04:00
-3°C
90%
3cm
07:00
-3°C
90%
2cm
10:00
-4°C
90%
2cm

9-Tage Wettervorhersage Seefeld (1.500m)

1°C
-2°C
25cm
35l
90%
-
-2°C
-6°C
17cm
13l
95%
1h
-5°C
-8°C
6cm
3l
75%
1h
-6°C
-10°C
-
0,1l
25%
8h
-6°C
-12°C
-
-
25%
7h
-6°C
-12°C
1cm
0,9l
45%
-
-7°C
-10°C
1cm
0,2l
40%
3h
-2°C
-10°C
<1cm
0,3l
50%
2h
-1°C
-6°C
1cm
0,4l
50%
1h

Heute, Sonntag

Der 2. Adventssonntag präsentiert sich in Nordtirol unbeständig und stürmisch. Aus der Nacht heraus breiten sich von Norden her mäßiger bis starker Regen und Schneefall aus. Die Schneefallgrenze liegt je nach Windeinfluss in der Früh zwischen 1200 und 1600 Meter, am Abend zwischen 900 und 1200 Meter. Hinter der Front am späten Vormittag kurze Wetterberuhigung mit einzelnen Auflockerungen. In Osttirol abseits des Tauernkamms nur wenig Regen und Schnee, nach Süden zu auch aufgelockert bewölkt. Höchstwerte: 2 bis 6 Grad.

Webcams Seefeld / Gschwandtkopf

Morgen, Montag

Zu Wochenbeginn lassen Wind und Niederschlag in Nordtirol etwas nach. In den Staulagen am Alpennordrand schneit es anhaltend, inneralpin sind schon trockene Phasen und ein paar Aufhellungen möglich. Die Schneefallgrenze liegt tagsüber um 600 Meter, am Abend schneit es dann auch im Unterinntal. Für Osttirol bleibt infolge des starken Tauernwindes vor allem nach Süden zu deutlich weniger oder kein Schnee übrig. Tiefstwerte: -3 bis 2 Grad. Höchstwerte: -2 bis 3.

Übermorgen, Dienstag

Wetterberuhigung: Am Alpennordrand und im Unterland ziehen sich die Schneeschauer noch bis in den Nachmittag hinein. Inneralpin klingen letzte Schneeflocken am Vormittag ab und die Sonne setzt sich durch. In Osttirol mit Nordföhn in den meisten Regionen trocken und recht sonnig. Tiefstwerte: -7 bis -1 Grad. Höchstwerte: -4 bis 2 Grad.

Mittwoch

Im östlichen Unterland anfänglicher Nebel und Restwolken, eventuell auch noch ein paar Schneeflocken. Ansonsten ist es von der Früh weg klar. Mäßiger bis strenger Morgenfrost, auch tagsüber selbst im Inntal nur leichte Plusgrade. Tiefstwerte: -11 bis -6 Grad. Höchstwerte: -3 bis 2 Grad.

Donnerstag

Noch unsicher. Voraussichtlich ein überwiegend sonniger, aber kalter Wintertag mit mäßigem bis strengem Frost in der Früh und maximal leichten Plusgraden tagsüber.

Schneevorhersage Tirol

0-24h
24-48h
48-72h
72-96h
96-120h

INCA Analyse 21:00

Wetterstationen in der Nähe
Messwerte von 21:10
Weitere Wetterstationen Tirol
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%