Von Sa Calobra in die Schlucht des Torrent de Pareis - BERGFEX - Wanderung - Tour Balearen

Wanderung

Von Sa Calobra in die Schlucht des Torrent de Pareis

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken
Tourdaten
9,3km
11 - 277m
Distanz
561hm
561hm
Aufstieg
02:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

An bizarr gefomten Felsen, Wasserbecken und Tropfsteinhöhlen vorbei, wandern wir durch die Schlucht des Torrent de Pareis bis zu deren engsten Stelle.

Diese anspruchsvolle Wanderung führt uns im Norden Mallorcas in die Schlucht des Torrent de Pareis. Hier erwartet uns ein außergewöhnliches Naturerlebnis. Dieser Canyon ist nach der Samaria-Schlucht in Kreta die zweitgrößte Erosionsschlucht Südeuropas und wurde 2003 zum Naturdenkmal erklärt. Bizarr geformte Felsen, Wasserbecken und Tropfsteinhöhlen sind in der Schlucht zu sehen. Wir laufen bis an die engste Stelle des Canyons kurz hinter der Font des Degotís, drehen dann um und wandern bis zur Schluchtmündung zurück. Nach einem Bad an der Cala de sa Calobra geht es wieder zum Ausgangspunkt in Sa Calobra.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Die abenteuerliche Wanderung durch den Canyon Torrent de Pareis startet an der Schiffsanlegestelle (1) in Sa Calobra. Dort orientieren wir uns auf der Promenade in Richtung Osten und passieren bald zwei Fußgängertunnels.
So kommt man zum traumhaften Kiesstrand der Cala de sa Calobra und rechterhand in das breite Bett des Torrent de Pareis. Hier umgehen wir einige Tümpel und nähern uns so dem Schluchteingang (2). Der Torrent de Pareis ist nach der Samaria-Schlucht auf Kreta die zweitgrößte Erosionsschlucht in Südeuropa und somit ein herausragendes Naturwunder auf der Insel.
Er beginnt am Zusammenfluss des Torrent de Lluc mit dem Torrent des Gorg Blau und überwindet einen Höhenunterschied von 180 m bis zur Mündung ins Meer. Das erste vom Wasser geformte Steinbecken erreichen wir nach wenigen Minuten. Dieses und den sich dahinter befindenden Felsblock umrundet man linkerhand, indem man unter Steinblöcken hindurch schlüpft. Danach wandert man ein Stück durch das Bachbett und steigt über die vom Wasser bizarr geformten Steine. Hier ist Trittsicherheit erforderlich. Nach einer Weile erreicht man erneut eine Barriere, umgeht sie linkerhand und folgt im Anschluss weiter dem Bachbett. Wenige Minuten später stoßen wir wieder auf einen Tümpel sowie auf einen riesigen Felsen dahinter, über den man rechterhand auf die andere Seite klettern kann. Kurz darauf kommt man an einer sehr beeindruckenden Tropfsteinhöhle vorbei. Nun erfolgt ein etwas gemächlicheres Stück im Felsenschlund, der sich zunehmend verengt. Kurze Zeit später erreicht man die von Farnen umgebene Tropfenquelle Font des Degotís (3). Hier ragen die steilen Felswände etwa 150 m empor. Ein kurzes Stück hinter der Quelle ist die engste Passage des Canyons erreicht. Die Fortsetzung der Wanderung wird ab hier nur noch erfahrenen Bergsteigern empfohlen, da teils schwierige Kletterpassagen zu überwinden sind. Wir wandern also wieder zur Schluchtmündung zurück und genießen nochmals die herrlichen Eindrücke bizarrer Felswände, Höhlen und Wasserbecken.
An der Cala de sa Calobra (4) erfrischen wir uns im kühlen Meer und erholen uns so von unserer Tour, bevor es wieder zurück zum Ausgangspunkt in Sa Calobra geht. Diese Wanderung in die Schlucht des Torrent de Pareis kann nur in den Sommermonaten und nach einer langen Trockenperiode durchgeführt werden, da das Schluchtbett nach Regengüssen einem Wildwasserstrom gleicht.

Höchster Punkt
277 m

Anreise

Ma-10 von Sóller nach Lluc, hinter dem Gorg Blau-Tunnel weiter auf der Ma-2141 nach Sa Calobra

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus oder dem Boot von Port de Sóller nach Sa Calobra

Parken

Parkplatz in Sa Calobra

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Beliebte Touren in der Umgebung

Mirador de ses ...

mittel Wanderung
10,18km | 354hm | 03:41h

Valldemossa –...

mittel Wanderung
10,74km | 622hm | 04:00h

Von Lluc nach P...

mittel Wanderung
16,94km | 181hm | 04:34h

Tossals Verds...

schwer Wanderung
11,52km | 572hm | 04:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%