Laufen

28 Sandeck-Runde (Laufpark Neusiedler See - Seewinkel)

Laufen
Karte
Karte ausblenden
Drucken
28 Sandeck-Runde (Laufpark...
Laufen
Tourdaten
10,37km
111 - 121m
Distanz
49hm
49hm
Aufstieg
01:45h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Die Strecke startet Richtung Westen und verläuft entlang des Radwegs, der hinaus Richtung Neusiedler See führt. Kurz vor dem Schilfgürtel läuft man links Richtung Süden und erreicht nach etwas mehr als 5,5 km das Sandeck. Ein dort aufgebauter ungarischer Grenzwachturm ermöglicht einen sensationellen Blick über die gesamte Region. Gleich daneben grasen die weithin bekannten weißen Esel. Hier dreht die Richtung und man gelangt entlang einer langen Geraden zurück zum Startpunkt in Illmitz.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Tourismusinformation; Obere Hauptstraße 2, Illmitz



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Unbedingt die Zeit nehmen und einen Rundblick vom Aussichtsturm am Sandeck genießen (Allerdings nur für Schwindelfreie zu empfehlen!).

 

Wissenswertes

Die weißen Esel, auch Barockesel genannt, werden seit dem 17. Jahrhundert in Ostösterreich und Ungarn gezüchtet. Zu dieser Zeit waren helle Tiere in der adeligen Gesellschaft sehr beliebt, da sie als Lichtbringer galten. Die Esel am Sandeck sind Teil eines Zuchtprojekts zur Erhaltung dieser in der heutigen Zeit vom Aussterben bedrohten Haustierrasse.

Wegbeschreibung

Asphalt, Schotter, zum Teil Sandboden

Höchster Punkt
121 m
Zielpunkt

Tourismusinformation; Obere Hauptstraße 2, Illmitz

Höhenprofil

Tipps

Mit der Burgenland Card: Grenzenloses Urlaubsvergnügen & Angebote, so weit das Auge reicht!! Alle Infos dazu: Burgenland Card

Zusatzinfos

Die Burgenland App informiert Sie auch unterwegs über Touren, Wegverlauf und Höhenmeter.


Anreise

Details zur Anreise finden Sie hier: Route berechnen

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit der Bahn:

Der Neusiedler See ist mit der Bahn einfach & komfortabel erreichbar. Egal, ob Sie aus der Schweiz, Deutschland, dem Westen oder Süden Österreichs anreisen: Sie können ganz entspannt am Hauptbahnhof Wien umsteigen. Die Regionalzüge der ÖBB bringen Sie in nur knapp 40 Minuten zum Bahnhof Neusiedl am See, wo auch abgestimmte Bus- und Bahnverbindungen in Richtung Pamhagen / Fertöszentmiklos oder Eisenstadt bzw. Sopron angeboten werden. In den meisten Zügen ist die Fahrradmitnahme möglich: Im Railjet und im EC/IC sowie in den Nightjets ist eine Reservierung für Ihr Fahrrad unbedingt notwendig. In den Regionalzügen wird Ihr Fahrrad ohne Reservierung nach Verfügbarkeit der vorhandenen Fahrradstellplätze mitgenommen.

Fahrplanauskunft: ÖBB


Autor
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Flora
Fauna
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

1a Variante Energy (Laufpark Neusiedler See - Seewinkel)

mittel Laufen
15,03km | 121hm | 04:00h

1 Panorama-Run (Laufpark Neusiedler See - Seewinkel)

leicht Laufen
10,12km | 30hm | 01:45h
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%