Lafnitz-Feistritz Auen - BERGFEX - Wanderung - Tour Burgenland

Wanderung

Lafnitz-Feistritz Auen

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Lafnitz-Feistritz Auen

Wanderung

Tourdaten
11,45km
211 - 241m
Distanz
101hm
101hm
Aufstieg
02:55h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Eine gemütliche flache Wanderung durch die Lafnitz und Feistritz-Auen mit einem Abstecher nach Königsdorf. Die Tour ist in normalem Tempo in 2 Stunden machbar, wenn man nicht, so wie ich, hunderte Fotos knipst ;)

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Kirche Dobersdorf



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Wir starten bei der Kirche Dobersdorf. Parkmöglichkeiten für den PKW sind hinter der Kirche vorhanden. Danach geht's Richtung Süden, aus dem Ort raus. Über Feldwege durchqueren wir zuerst die wunderschönen, großteils naturbelassenen Lafnitz-Auen und wandern sogar auf Dämmen, zwischen Fischteichen hindurch. Nach diesem Abschnitt besteht die Möglichkeit, entweder an der Lafnitz zu bleiben, oder wie auf der Tour abgebildet, einen Abbieger nach Königsdorf zu machen. Zunächst über Wiesen- und Feldwege, geht's danach auf dem asphaltierten Radweg weiter. Beim Naturbadesee Königsdorf vorbei - oder aber im Rahmen einer Pause auch in den See rein springen - in den Ort rein. Bei der Kirche in Königsdorf drehen wir um und verlassen den malerischen Ort Richtung Süden. Über die Bundesstrassen-Brücke drüber (Gehweg vorhanden), biegen wir wieder rechts rein und gehen entlang der Lafnitz an etlichen gepflegten, idyllischen Fischteichen vorbei, bis zur Lafnitz Brücke. Diese überqueren wir und wandern wieder nach Dobersdorf, zum Ausgangspunkt, zurück.
In meinem Fall jedoch, war die Brücke gesperrt, was mir aber ein nicht geplantes Erlebnis bescherte: Auf der Suche nach einer anderen Brücke ging es weiter nach Norden, am Rand des Golfplatzes Loipersdorf entlang, an der wildschönen Feistritz bis zur Dobersdorfer Mühle. Über die Mühlen-Brücke drüber, besteht dort auch die Möglichkeit einer Rast auf einem Bankerl. Danach geht es wieder entlang der Feistritz weiter, über Feldwege und dem Lafnitz-Steg zum Ausgangspunkt zurück.

Höchster Punkt
241 m
Zielpunkt

Ausgangspunkt


Alternativen

Hälfte 1: Entweder den Abbieger nach Königsdorf mit Naturbadesee und Kirche, wie auf der Tour-Beschreibung, oder weiter entlang der Lafnitz (ca 1km kürzer).
Hälfte 2: Über die Lafnitzbrücke zum Ausgangspunkt zurück (ca. 1km kürzer), oder entlang des Golfplatzes über die Feistritzbrücke, wie auf der Tourbeschreibung.

Rast/Einkehr

In Dobersdorf und Königsdorf mehrere Möglichkeiten.

Ausrüstung

Normale Wander- oder Spazierausrüstung. Trinkflasche nicht vergessen.

Tipps

Wer mag kann im Sommer Badesachen mitnehmen und im Naturbadesee Königsdorf zwischendurch ins kühle Nass springen.


Anreise

PKW, Bike, Fahrrad

Parken

Hinter der Kirche in Dobersdorf


Quelle
Günther Schranz
Bewertung 3,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt (ca 20%)
Schotter
Wiese (ca 80%)
Wald
Fels
Ausgesetzt

Beliebte Touren in der Umgebung

Genusswanderweg Riegersburg (Historischer Rundweg)

leicht Wanderung
3,58km | 85hm | 01:00h

Genusswanderweg Riegersburg (Zotter-Schleife)

leicht Wanderung
14,53km | 360hm | 04:00h

Nat(o)ur in Bad Blumau

leicht Wanderung
6,3km | 122hm | 01:50h

Kopfspur

Wanderung
16,2km | 354hm-

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%