Hackelsberg und Jungerberg - BERGFEX - Wanderung - Tour Burgenland

Wanderung

Hackelsberg und Jungerberg

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Hackelsberg und Jungerberg

Wanderung

Tourdaten
5,57km
116 - 190m
Distanz
74hm
78hm
Aufstieg
01:20h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Wie ein letztes Aufgebärden des Leithagebirges ragen der Hackelsberg und der Jungerberg in die Höhe, ehe sich die spiegelnde Fläche des Neusiedler Sees auftut. Von hier zeigt sich nicht nur eine herrliche Aussicht auf die umliegenden Gebiete. Die Besonderheit der unter Naturschutz stehenden Flächen liegt in ihrer einzigartigen Fauna und Flora mit vielen Arten, die in Österreich nur hier vorkommen.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Jois



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Wegbeschreibung

Vom Gemeindeamt Jois aus starten Sie in Richtung Westen entlang des Smaragdweges. Etwas außerhalb schon lösen Weingärten die Häuserzeile ab, neben einem schönen Erdkeller bietet sich ein Platz für eine kurze Rast mit Blick auf den Neusiedler See an. Sie wandern am Fuße des Jungerbergs, der durch Steinschlichtungen aufterrassiert wurde, und des Hackelsbergs entlang, ehe Sie schließlich rechts abbiegen. Links über den Weingärten glänzt auf dem Windener Kirchberg die Sonnenanbeterin, eine Skulptur von Wander Bertoni. Von hier aus geht es weiter auf den Hackelsberg und schließlich auf den Jungerberg. Der Bewuchs hier gleicht jenem in mediterranen Gebieten und in den Steppengebieten Südosteuropas, rund 1080 Schmetterlingsarten tummeln sich in dem Gebiet. Durch Weingärten geht es zurück nach Jois, wo am Kellerweg teilweise noch alte Erdkeller erhalten sind.

Highlights:

• Der Hackelsberg und der Jungerberg gelten als begehrte Weinriede. Namhafte Weinbauern bauen hier Wein an, der Wein prägt die Landschaft rund um das Naturschutzgebiet. 

• Ihre markante Form erhielten die beiden Berge durch das tektonische Absenken der pannonischen Tiefebene. An vielen Stellen kommt kristallines Urgestein zum Vorschein und nicht, wie sonst weit verbreitet, der Leithakalk.

• Als weithin sichtbarer Punkt strahlt die makellos glänzende Sonnenanbeterin des in Winden ansässigen Künstlers Wander Bertoni. Sie war bei der Weltausstellung in New York ausgestellt, den Platz, wo sie heute steht, hat der Künstler selbst ausgewählt. 

• Vom Hackelsberg aus bietet sich schon ein erster schöner Rundblick zum See auf der einen und das Leithagebirge auf der anderen Seite, von hier aus zeigt sich auch deutlich der Wandel der Landschaft zur ungarischen Tiefebene hin. 

Höchster Punkt
190 m
Zielpunkt

Jois


Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit der Bahn:

Der Neusiedler See ist mit der Bahn einfach & komfortabel erreichbar. Egal, ob Sie aus der Schweiz, Deutschland, dem Westen oder Süden Österreichs anreisen: Sie können ganz entspannt am Hauptbahnhof Wien umsteigen. Die Regionalzüge der ÖBB bringen Sie in nur knapp 40 Minuten zum Bahnhof Neusiedl am See, wo auch abgestimmte Bus- und Bahnverbindungen in Richtung Pamhagen / Fertöszentmiklos oder Eisenstadt bzw. Sopron angeboten werden. In den meisten Zügen ist die Fahrradmitnahme möglich: Im Railjet und im EC/IC sowie in den Nightjets ist eine Reservierung für Ihr Fahrrad unbedingt notwendig. In den Regionalzügen wird Ihr Fahrrad ohne Reservierung nach Verfügbarkeit der vorhandenen Fahrradstellplätze mitgenommen.

Fahrplanauskunft: ÖBB


Autor
Die Tour Hackelsberg und Jungerberg wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung 5,0
1 Bewertung
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Aussichtsreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%