Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Sehenswürdigkeiten - Die Schnitzschulen in Elbigenalp - Elbigenalp - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Elbigenalp

Die Schnitzschulen in Elbigenalp

Karte

Elbigenalp ist auch bekannt als das Zentrum des Schnitzerhandwerkes in Nordtirol.

In Elbigenalp bestehen zwei Schnitzschulen, die Schnitzschule Elbigenalp, die Fachschule für Kunsthandwerk und Design und die privat geführte Schnitz- und Bildhauerschule Geisler-Moroder.

Ursprünglich von Johann Anton Falger als Zeichenschule gegründet ist die Schnitzschule Elbigenalp - kurz Schnitzschule - heute eine vierjährige Fachschule für Kunsthandwerk un d Design mit zwei Ausbildungszweigen: Bildhauerei und Vergolder und Schilderhersteller.
Mehr als 170 Jahre sind seit der Gründung der Schule vergangen und Tausende junge Menschen haben sie besucht. Der Ausstellungsraum der Schnitzschule ist auf alle Fälle sehenswert. Hier können die Arbeiten der Schüler bewundert werden.
Informationen finden Sie unter www.schnitzschule.at/ !

Zusätzlich gibt es seit rund 20 Jahren die private Schnitzschule Geisler-Moroder, gegründet von Prof. Rudolf Geisler-Moroder, welche nach einem Kurssystem (meist Wochenkurse) arbeitet und sich primär an Erwachsene richtet. Von Einsteigerkursen bis hin zu berufsbegleitenden Ausbildungen wird hier ein breites Spektrum an Kombinationsmöglichkeiten angeboten
Informationen finden Sie unter www.schnitzschule.com/ !

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
http://www.elbigenalp.tirol.gv.at

Anfragen an:
info@lechtal.at
Sportanbieter Elbigenalp
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%