BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Unesco Welterbe Pfahlbau - Attersee - Attergau - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Attersee - Attergau

Unesco Welterbe Pfahlbau

Karte
Karte ausblenden

in Seewalchen, Attersee, Mondsee

In den Gemeinden Seewalchen, Attersee und Mondsee können Sie die neuen Info-Pavillons zum UNESCO-Welterbe Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen besuchen. Die Pfahlbau-Pavillons sind frei zugänglich und erklären warum diese archäologischen Fundstellen zum UNESCO-Welterbe ernannt wurden.

Die Pavillons zeigen die Geschichte der Bewohnerinnen und Bewohner der heute unter Wasser liegenden Pfahlbausiedlungen. Dabei werden die häufigsten Fragen zu den versunkenen, bis zu 6.000 Jahre alten Dörfern beantwortet. Unterschiedliche Perspektiven ergänzen sich in den drei Pavillons und laden gleichzeitig zum Besuch aller drei Standorte ein.

Ein Spaziergang bei den Pavillons kann mit einem Ausflug ins Pfahlbaumuseum in Mondsee und den Heimathäusern in Vöcklabruck und Schörfling verbunden werden, wo Originalfunde aus den jungstein- und bronzezeitlichen Siedlungen zu sehen sind.

Führungen zu den Pavillons können in den Tourismusbüros am Attersee und Mondsee gebucht werden.

Standorte:
Pavillon Seewalchen: Promenade/vor der Agerbrücke
Pavillon Attersee: nördliche Promenade/Park
Pavillon Mondsee: Promenade/Almeida Park

Mehr Informationen zum UNESCO-Welterbe Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen und den Pavillons: www.pfahlbauten.at

Pfahlbau am Attersee – 6000 Jahre Siedlungsgeschichte (Pfahlbauverein)

Birkenweg 6
4863 Seewalchen am Attersee
Österreich

Telefon: +43 664 49 39 729

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
http://www.pfahlbauer.at

Anfragen an:
info@pfahlbau.at
Unterkünfte finden Attersee - Attergau
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%