BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - St. Quirinuskirche - Fischamend - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Fischamend

St. Quirinuskirche

Karte
Karte ausblenden

Der heute im Wesentlichen unbekannten Quirinuskirche des 11. Jahrhunderts folgte vor 1400 ein großer gotischer Neubau.

Rund um das gotische Bauwerk wuchs der Ort Fischamend-Dorf, der durch den Fluss Fischa seit erdenklichen Zeiten von dem um die Michaelskirche gewachsenen Ort Markt-Fischamend getrennt war. Heute finden in der Quirinuskirche neben Gottesdiensten auch immer wieder musikalische Veranstaltungen statt. Vom gotischen Bau sind der Grundriss und das Außenmauerwerk mit den Strebepfeilern bis zum Dach erhalten geblieben. Die außen im ringsum liegenden Friedhof noch erkennbaren Strebepfeiler am gotischen Langhaus und gotischen Presbyterium beweisen, dass das Langhaus einst aus vier Jochen bestand.

Heilige Messe:

Mittwoch 08 Uhr
Vorabendmessen 18 Uhr

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
http://www.stadt-fischamend.at/

Unterkünfte finden Fischamend
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%