BERGFEX-Wetter Hinterbrühl - Wettervorhersage Hinterbrühl

Hinterbrühl

Wetter Hinterbrühl

Karte
Karte ausblenden
bergfex/Wetter iOS und Android App
Quelle: ZAMG/bergfex

Hinterbrühl (254 m)

Heute, 03:00 - stark bewölkt
Niederschlag: 45%
4 °C
03:00
4°C
04:00
4°C
45%
05:00
4°C
40%
06:00
4°C
30%
07:00
3°C
20%
08:00
3°C
20%
10:00
4°C
20%
13:00
5°C
16:00
4°C

9-Tage Wettervorhersage Hinterbrühl (254m)

5°C
1°C
-
45%
-
5h
7°C
0°C
-
10%
-
5h
10°C
3°C
-
10%
1l
6h
6°C
0°C
-
40%
1l
1h
6°C
1°C
1cm
65%
3l
1h
9°C
3°C
-
60%
3l
2h
9°C
2°C
-
25%
-
2h
8°C
2°C
-
20%
0,2l
4h
8°C
2°C
-
25%
-
5h

Niederösterreich - Heute, Freitag

Bei wechselnder Bewölkung ziehen noch örtlich Regen-, Schneeregen- oder Graupelschauer durch. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 400 und 700m Seehöhe. Zum Teil länger anhaltend schneit es in den Staulagen des Mostviertels in den Ybbstaler Alpen. Zeitweise sonnig ist es vor allem im Flachland. Der Wind bläst lebhaft bis kräftig, am Alpenostrand teils auch stürmisch aus Nordwest. Frühtemperaturen minus 1 bis plus 3 Grad, Tageshöchsttemperaturen 3 bis 6 Grad.

Morgen, Samstag

Anfangs kann es vor allem im Süden noch ein paar Auflockerungen geben, sonst ist es stark bewölkt oder bedeckt und von Nordwesten setzt Regen ein. Anfangs ist auch noch teils Schnee möglich. Die Schneefallgrenze steigt aber auf 400 bis 1000m Seehöhe an. Es weht mäßiger bis lebhafter, im Wienerwald und in Teilen des Waldviertels mitunter auch kräftiger Westwind. Frühtemperaturen minus 1 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 3 bis 6 Grad.

Übermorgen, Sonntag

Es ist anfangs wechselnd bis stark bewölkt und dazu ziehen ein paar Regenschauer durch, die meisten im Nordstau der Berge des Mostviertels. Die Schneefallgrenze sinkt auf ca. 900 bis 700m Seehöhe. Im Tagesverlauf werden die Schauer seltener und die sonnigen Abschnitte häufiger, über dem Flachland klart es auf. Der Wind bläst jedoch kräftig bis stürmisch aus West. Früh- und Höchsttemperaturen 3 bis 10 Grad, am Abend hat es kaum noch über 1 bis 5 Grad.

Montag, 31.01.

Zunächst scheint vielerorts die Sonne, auch wenn bereits einige Wolken in hohen Schichten anzutreffen sind. Nach und nach nimmt die Bewölkung aber von Westen zu und am Nachmittag kommt es voraussichtlich auch zu einigen Regen-, Schneeregen- oder Graupelschauern. Die Schneefallgrenze bewegt sich um 600m Seehöhe. Der Wind weht anfangs schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, mit Störungsaufzug teils merklich auffrischend aus West. Frühtemperaturen minus 5 bis plus 1 Grad, Tageshöchsttemperaturen 3 bis 7 Grad.

Dienstag, 01.02.

In den westlichen Landesteilen überwiegen die Wolken. Am dichtesten sind sie im Voralpengebiet, wo es zeitweise besonders in der ersten Tageshälfte schneit. In tiefen Lagen ist auch Schneeregen möglich. Über das Flachland ziehen eher nur einzelne Regen- oder Schneeregenschauer, dazwischen sind sonnige Auflockerungen möglich. Allerdings bläst in freien Lagen oft lebhafter West-Nordwestwind. Frühtemperaturen um den Gefrierpunkt, Tageshöchsttemperaturen meist nur 1 bis 5 Grad.

Niederschlagsvorhersage Niederösterreich

Do
Fr
Sa
So
Mo
Di

INCA Analyse

02:45
Wetterstationen in der Nähe
Messwerte von 03:00
Weitere Wetterstationen Niederösterreich
Unterkünfte finden Hinterbrühl
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%