Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Wetter Innsbruck - Wettervorhersage Innsbruck

Wetter Innsbruck

NEU: bergfex/Wetter iOS und Android
Innsbruck 579m
Heute, 15:00
bedeckt
Niederschlag: 5%
Gewitter: 0%
-2
°C
Quelle: bergfex.at/ZAMG
15:00
-2°C
16:00
-3°C
17:00
-3°C
18:00
-3°C
19:00
-3°C
20:00
-2°C
21:00
-2°C
22:00
-1°C
01:00
-1°C

9-Tage Wettervorhersage Innsbruck (579m)

-1°C
-7°C
-
-
5%
1h
2°C
-1°C
-
-
20%
4h
2°C
-7°C
-
-
25%
1h
1°C
-8°C
-
2l
75%
2h
6°C
1°C
-
8l
80%
-
6°C
0°C
-
0,4l
60%
6h
6°C
-1°C
-
-
-
8h
6°C
-1°C
-
-
-
8h
3°C
-4°C
-
-
-
8h

Heute, Montag

Eine weitere, allerdings sehr schwache Front sorgt für leichte Schneeschauer bis in den Nachmittag, vor allem im Oberland. Ganz im Osten zur Salzburger Grenze hin bleibt es meist trocken mit Auflockerungen. Schwache Schneeschauer können auch noch am Osttiroler Tauernkamm vorkommen, gegen Süden zu zuerst Wolkenfelder, dann Auflockerungen. Kalt, in windschwachen höheren Seitentälern auch -10 Grad, Höchstwerte: -3 bis +1 Grad.

Webcams Innsbruck

Morgen, Dienstag

Vor allem im Nordstau zwischen dem Außerfern und dem Raum Kufstein-Kössen hängt starke bis geschlossene Bewölkung, aus der es noch ganz leicht und unergiebig flocken kann. Größere Auflockerungen gehen sich hingegen rund um das Inntal und südlich davon aus. Vom Alpenhauptkamm Richtung Süden wird es mit Nordwind oft sogar heiter sein. Es bleibt noch winterlich kalt, der Schnee bleibt somit zunächst liegen. Tiefstwerte: -8 bis -2 Grad, Höchstwerte: -3 bis +1 Grad.

Übermorgen, Mittwoch

In den Tälern Nordtirols können sich recht hartnäckig Hochnebelfelder halten, die recht weit ins Gebirge hinauf reichen, nur die höchsten Spitzen dürften in der Sonne liegen. Vor allem im Unterland ist tagsüber noch leichter Schneefall zu erwarten, sonst ist es meist trocken und im Oberland sogar aufgelockert. Am meisten Sonne in Süd- und Osttirol, wo der Tauernwind beginnt anzuziehen.

Auf den Bergen beginnen die Temperaturen schon etwas anzusteigen. Tiefstwerte: -7 bis -1 Grad, Höchstwerte: -3 bis 2 Grad.

Donnerstag

Ein Warmfrontausläufer bringt in Nordtirol nach klarer, eiskalter Nacht im Tagesverlauf dichte Wolken und in der Nacht auf Freitag Schneefall, der vor allem am Nordrand Tirols in den Talorten in Regen übergeht. Im Inntal dürfte die Kaltluft liegen bleiben, hier schneit es in der Nacht auf Freitag noch. An der Alpensüdseite Wolkenfelder und gegen Süden zu sonniger.

Freitag

Trüb mit kräftigen Niederschlägen aus Norden, Schneefallgrenze zwischen 800 und 1000m. Starker bis stürmischer Nordwind auf den Bergen, die Alpensüdseite ist damit wetterbegünstigt mit starkem Nordwind.

Niederschlagsvorhersage Tirol

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%