Althofen 7 Kirchenweg - BERGFEX - E-MTB - Tour Kärnten

E-MTB

Althofen 7 Kirchenweg

E-MTB
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Althofen 7 Kirchenweg

E-MTB

Tourdaten
39km
604 - 1.246m
Distanz
1.400hm
1.400hm
Aufstieg
05:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Singletrailtour über den Sieben Kirchenweg von Althofen aus. Toller für MTB freigegebener Wanderweg.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Althofen



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Die Tour verläuft entlang des beschilderten Wanderweges "7 Kirchenweg Nr.1", der für MTB zulässig ist. Lediglich für den Anfang der Anfahrt von Guttaring auf den Berg mit der Kirche Maria Hilf wurde ein Forstweg gewählt, um eine Steilstelle zu umfahren. Es handelt sich fast durchwegs um einen Singletrail S1 bzw. Wanderpfad.

Kirchenliste:
1. km 10,4 Maria Hilf
2. km 12,9 Kirche Deinsberg
3. km 19,2 Wallfahrtskirche Maria Waitschach
4. km 37,5 Kalvarienbergkapelle Althofen
5. km 37,8 Heiliger Thomas von Canterbury

Von Althofen geht es beim Kulm und den Bauernhof sowie dem Kurzentrum vorbei nach Guttaring.
360°-Panorama Bauernhof bei Althofen theta360.com/s/bet8vfBAM0wS4sHMmBkFvuqO0
Video Fahrt nach Guttaring und Bergkirche Maria Hilf youtu.be/JZN-5yoWkkE

Nun geht es über Forststraßen und Trails auf den Berg mit der Kirche Maria Hilf, die man auch innen anschauen sollte. Auch die Aussicht auf die umliegenden Berge und bis zu den Seetaler Alpen ist lohnenswert! Weiter geht es hinter einen Haus gleich nach links (es kann dort eine Schnur über den Weg gespannt sein).
360°-Panorama der Kirche theta360.com/s/b9aUcvLNVwFeI3AbGMvjYQaw4
360°-Innenansicht der Kirche theta360.com/s/r7EqkhstgEfOJfLvXMd9yVG8u

Von Guttaring geht es zuerst hinauf zu dem Kirchlein am Deinsberg und dann über eine längere Trailpassage bis zur Wallfahrtskirche in Waitschach.
Video des Singletrails von Deinsberg bis Waitschach youtu.be/_Z52bJkCAFc

Nun geht es weiter über die beiden höchsten Punkte der Tour:
Zuerst bei Thoma, dann geht es etwas hinunter in den Retteingraben und wieder hinauf zum zweiten Max. nach dem Ort Dobritsch beim Ochsenkogel.

Beim Pleschutz muss man dann aufpassen um den lilnks abzweigenden Downhill-Singletrail nicht zu verpassen (siehe Häckchen im Trail und Foto). Nun geht es rasant und meist S1 nach Althofen hinunter.
Video des Downhills youtu.be/ypsTWiu3IFw

Zum Schluss sollte man die Kalvarienbergkapelle Althofen nicht übersehen und dann den Panoramaweg bzw. Kalvarienweg hinunter fahren.
360°-Panorama der Kalvarienbergkapelle mit Rastplatz und Kalvarienweg theta360.com/s/kbGEBEDM15FEpEE5HgwNb30Uq

Höchster Punkt
Thoma / Ochsenkogel (1.246 m)
Zielpunkt

Althofen


Alternativen

Start beim Kurzentrum Althofen oder in Guttaring

Rast/Einkehr

keine

Sicherheitshinweise

Verbrauch ca. 400Wh
keine Lademöglichkeit

Videos

Anreise

Anfahrt von Wien über die S6, von Graz über die A2

Parken

Freizeitzentrum Althofen

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Fahrbahnen

Asphalt
Schotter (40%)
Wiese
Wald
Fels
Ausgesetzt
Bergwege
Singletrails (60%)
Trial
Verkehr

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%