Kötschach - Mauthen - Strajach/Mussenweg - BERGFEX - Mountainbike - Tour Kärnten

Mountainbike

Kötschach - Mauthen - Strajach/Mussenweg

Mountainbike
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Kötschach - Mauthen...

Mountainbike

Tourdaten
25,5km
697 - 1.570m
Distanz
945hm
Aufstieg
02:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Tolle Tour im schönen Lesachtal - Die Tour ist im Moment nur bis zur Stierhmahd befahrbar!

Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Kötschach (705 m, westlicher Ortsanfang)



Beschreibung

Bis vor einigen Jahren war das Lesachtal vielen Österreichern nur aus dem Verkehrsfunk bekannt. Bevor die kurvenreiche Straße durch das Lesachtal umfassend ausgebaut wurde, konnte ein strenger Winter das Tal von der Außenwelt völlig abschneiden und dann stand das Leben still. Dank des konsequenten Naturschutzes und eines naturverträglichen Tourismus entwickelte das Tal Vorbildfunktion und sein Bekanntheitsgrad stieg rapide. 1995/96 wurde das Lesachtal zur „Landschaft des Jahres“ gewählt. Ab Kötschach führt die Tour entlang der Bundesstraße bis Strajach, dann windet sich die Strecke durch Waldgebiet über die Bergflanke nordwärts zur „Stiermahd“.

Die Tour ist im Moment nur bis zur Stierhmahd befahrbar!

Dort führt ein Wanderweg weiter zum Blumenparadies „Auf der Mussen“.

Bereits seit 500 Jahren wird dieses Almgebiet als Bergwiesen-Mahd genutzt. Diese traditionelle bäuerliche Bewirtschaftung war maßgebend für den Erhalt des Artenreichtums. Die überaus vielseitige und mannigfaltige Alpenflora ist auf das Zusammenwirken mehrerer günstiger Standortfaktoren zurückzuführen. Aus der Vielzahl der in diesem Gebiet wirksam werdenden Ökofaktoren ist die besondere Lage der Mussen gegenüber dem Einschnitt des Plöckenpasses hervorzuheben. Dieser Pass ist eine Schleuse für südliche, mediterrane und illyrische Florenelemente. Seit der Entdeckung des Mussenstocks im Jahre 1880 gilt das Almgebiet als „Blumenberg Kärntens“ und als Eldorado für interessierte Berwanderer und Botaniker aus aller Welt. Auf engstem Raum gedeihen mediterrane, illyrische, pannonische und subatlantische Florenelemente. Besonders erwähnenswert sind die „Weiße Trichterlilie“, die „Alpen-Mannstreu“ und viele seltene Orchideenarten.
Seit 1978 steht das Almgebiet „Auf der Mussen“ unter Naturschutz.

Für eine detaillierte Tourenbeschreibung siehe Tourenscript!

Tourenscript-Kötschach - Mauthen - Strajach/Mussenweg

Km 0.0 Ausgangspunkt liegt am westlichen Ortsanfang von Kötschach, an der Bundesstraße bei der Malerei Lamprecht. Dieser Straße westwärts Richtung Lesachtal bis zum Ort Strajach folgen.

Km 7.0 Knapp nach dem Ortsbeginn von Strajach beim Brunnen rechts bergauf abzweigen. Der schmale Asphaltweg mündet bei km 1,7 in einen Schotterweg. Diesem bergauf führenden Hauptweg weiter folgen. Abzweigungen zu Nebenwegen sind nicht relevant.

Km 9.4 An der Kreuzung nach rechts/bergauf abzweigen (Die Rückfahrt erfolgt dann von oben kommend in Fahrtrichtung geradeaus Richtung St. Jakob). Weiterhin auf diesem Weg bergauf halten.

Km 11.9 Das Wiesengelände mit dem kleinen Parkplatz an der Lichtung ist die Stiermahd. Ab hier führt ein Wanderweg zum Blumenparadies „Auf der Mussen“. Es besteht Fahrverbot, bitte beachten!Die Rückfahrt erfolgt entland derselben Strecke. Der Weg ist relativ breit, der Schotter griffig und kompakt.

Km 14.4 An der Kreuzung auf 1220 Hm geradeaus Richtung St. Jakob. Diese Variante ist einige Hundert Meter länger und empfehlenswert. Man kann aber natürlich auch am Auffahrtsweg zurückradeln!

Km 16.8 An der Anbindung zur asphaltierten Bundesstraße vor dem Ortsbeginn von St. Jakob nun nach links Richtung Strajach abzweigen.Der Rückweg verläuft am Auffahrtsweg zurück bis zum Startpunkt.

Höchster Punkt
1.570 m

Alternativen

Kombinationsmöglichkeiten/ Varianten:

Kurze Wanderung von der Stiermahd zum Blumenparadies „Auf der Mussen“. Sehr empfehlenswert!

Rast/Einkehr

Schöne Gasthäuser in den Orten an der Stecke!

Kartenmaterial

Anreise

An der Abfahrt Arnoldstein von der A2 abfahren. Auf der B111 nach Westen bis Hermagor und weiter bis Kötschach-Mauthen. Der Ausgangspunkt der Tour liegt am westlichen Ortsanfang von Kötschach an der Bundesstrasse in das Lesachtal bei der Malerei Lamprecht neben der kleinen Bachbrücke.

Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Fahrbahnen

Asphalt
Schotter
Wald
Bergwege
Singletrails
Trial
Verkehr

Beliebte Touren in der Umgebung

K3 - Stöfflerberg

mittel Mountainbike
5,81km | 552hm | 01:31h

Hochsteinhütte

mittel Mountainbike
23,4km | 1342hm | 04:00h

K2 - Jochalm Runde

mittel Mountainbike
18,26km | 908hm | 02:30h

Kirchbach: Gailtaler-Almen-Tour

Mountainbike
50km | 1565hm | 04:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%