Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Gurinaweg Erweiterung - Wieserberg und Kirche St. Helena - Nordic Walking - Tour Kärnten

Nordic Walking

Gurinaweg Erweiterung - Wieserberg und Kirche St. Helena

Nordic Walking
Karte
Karte ausblenden

Gurinaweg Erweiterung...

Nordic Walking

Tourdaten
1,93km
95hm
00:51h
832 - 898m
95hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Nordic Walkingstrecke auf den Wieserberg mit herrlichem Panoramablick auf die Karnischen Alpen.   

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke:
Gasthof Lenzhofer - Dellach (500 m Entfernung von der Sport- und Freizeitanlage)
Dellacher Dorfwirt - Dellach (700 m Entfernung von der Sport- und Freizeitanlage)
Jausenstation Stefan - Dellach (800 m Entfernung von der Sport- und Freizeitanlage)
Tourismusbüro Dellach - Ortszentrum Dellach (700 m Entfernung von der Sport- und Freizeitanlage) Tel.: 04718/301   

Wegbeschreibung

Start der Runde bei der Sport- und Freizeitanlage Dellach. Die Route führt in Richtung Norden, vorbei hinter dem Bahnhofsgebäude bis zur Hauptstraße B111. Dort folgt sie dem Straßenverlauf entlang (Gehweg) bis kurz hinter die Ortstafel von Dellach. Der Weg führt über einen Güterweg bis nach Leifling und von dort zum Soldatenfriedhof auf der Dulln. Folgen Sie der Bergstraße bis auf den Wieserberg. Vom Wieserbauern (wo Sie auch den Schlüssel für das Kirchlein St. Helena erhalten), führt ein Güterweg querfeldein bis zum kurzen Waldweg zum Kirchlein St. Helena. Sie haben die Möglichkeit, die wundervollen romanischen Fresken im Kircheninneren zu betrachten.
Um wieder zum Ausgangspunkt der Tour zu gelangen folgen Sie der Bergstraße wieder talwärts bis zum Soldatenfriedhof. Der erste Weg links nach dem Friedhofsportal führt Sie zuerst über eine asphaltierte Straße, dann über den Güterweg wieder zurück zur Bundesstraße. Von dort aus biegen Sie kurz vor den ersten Häusern auf der linken Straßenseite wieder in Richtung Bahnhof ab und gelangen so zurück zum Ausgangspunkt.

Höchster Punkt
898 m
Höhenprofil

Ausrüstung

Nordic Walking-Ausrüstung     

Sicherheitshinweise

Beachten Sie bitte die Beschilderungen!    


Anreise
von Richtung Drautal - über den Gailberg bis Kötschach-Mauthen – auf der B111 Richtung Hermagor bis Dellach

von Richtung Klagenfurt – Villach – Abfahrt Gailtal/Hermagor – B111 Gailtalbundesstraße bis Dellach     

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt mit Bus und Bahn, Zu- und Ausstiegsmöglichkeit in Dellach     

Parken
Parkmöglichkeit in Dellach bei der Sport- und Freizeitanlage in Dellach  

Parkmöglichkeit beim Soldatenfriedhof auf der Dulln oder beim Parkplatz für Besucher des Herkulestempels

Parkmöglichkeit am Wieserberg (Nähe Bauernhof)


Autor
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Kulturell/Historisch
Flora
Fauna
Aussichtsreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%