Burgrunde Faakersee - BERGFEX - Rennrad - Tour Kärnten

Rennrad

Burgrunde Faakersee

Rennrad
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Burgrunde Faakersee

Rennrad

Tourdaten
47,42km
502 - 885m
Distanz
700hm
700hm
Aufstieg
02:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Kurze Rennradrunde in der Umgebung des Faaker See - eindrucksvolle Ausblicke auf den See inklusive. 

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Faak am See



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Diese kurze, ausgeschilderte Rennradrunde führt vom Faaker See zum Aichwaldsee und dann zur wunderschönen Burgarena Finkenstein. Von dort führt der Weg über ruhige Nebenstraßen bis nach Fürnitz und von dort wieder zurück zum Faaker See.  

Wegbeschreibung

Von der Tourismusinformation in Faak geht es über die Dietrichsteiner Straße bis zum Strandbad Faak. Den See entlang und bei den Campingplätzen vorbei kommt man nach Ledenitzen und fährt am Hotel Mittagskogel vorbei Richtung Aichwaldsee. Dann weiter zum Martinihof und über die Outschena Richtung Westen zur Burgarena Finkenstein, wo man einen traumhaften Blick auf den Faaker See genießen kann. Der nächste Teil der Strecke führt bergab Richtung Finkenstein und vorbei am Kanzianiberg. Vor der Bundesstraße nach Finkenstein, links Richtung Goritschach abbiegen. Der weitere Weg führt oberhalb des Golfplatzes Finkenstein in die kleine Ortschaft Techanting und dann nach Susalitsch, St. Job, Korpitsch und Hart. Weiter geht es parallel zur Eisenbahn durch Fürnitz zurück Richtung Gödersdorf und dann nach Höfling bei Finkenstein. Durch die Ortschaft Finkenstein geht es auf die Faaker See Straße weiter nach Latschach. Nach dem Kulturhaus biegt man links ab und fährt über den Weinberg zurück zur Tourismusinformation in Faak.

Höchster Punkt
885 m
Zielpunkt

Faak

Höhenprofil

Ausrüstung

Rennrad, Werkzeug & Trinkwasser

Sicherheitshinweise

Phasenweise ist der Asphalt nicht ganz glatt - wir bitten um Vorsicht.

Tipps

Der Aichwaldsee ist definitv einen kurzen Abstecher wert - ein schöner, idyllischer Natursee! Traumhafte Ausblicke Richtung See und Naturpark Dobratsch bietet auch die Burgarena Finkenstein.

Zusatzinfos

 Region Villach Tourismus

 +43 4242 42000

 www.visitvillach.at

 


Anreise

Faak ist über die A2 über die Abfahrten "Villach-Faaker See" und "Villach-Warmbad" erreichbar. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Faak ist mit den Postbussen und den Zügen der ÖBB erreichbar. 

Parken

Es sind genügend Parkplätze vor der Tourismusinformation Faak vorhanden.


Autor
Die Tour Burgrunde Faakersee wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%