Vom See ins Apfelparadies: Klopeiner See - Lavanttal - BERGFEX - Rennrad - Tour Kärnten

Rennrad

Vom See ins Apfelparadies: Klopeiner See - Lavanttal

Rennrad
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Vom See ins Apfelparadies:...

Rennrad

Tourdaten
89,36km
340 - 657m
Distanz
1.021hm
1.021hm
Aufstieg
04:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung
Vom wärmsten Badesee Europas, dem Klopeiner See führt die Tour hinein ins Lavanttal. Auf ruhigen Straßen und spannenden Radwegen. 
Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Tourismusinfo Klopeiner See - Südkärnten



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

*ACHTUNG: Die Brücke über den Völkermarkter Stausee wird saniert und ist bis zum 11. September gesperrt! Umleitungen sind eingerichtet.

Diese Tour führt zuerst um den Klopeiner See weiter nach Eberndorf, und dann auf ruhigen Landstraßen passiert man die Ortschaften Globasnitz, Pirkdorf und Gonowetz. Ab hier geht es weiter auf der B81 durch die Kulturstadt Bleiburg und Neuhaus, bis man bei Lavamünd die Drau überquert. Nach Lavamünd folgt ein schöner Radweg der alten Bahnlinie und man radelt entlang der Lavant bis nach St. Paul. Man fährt durch die Stadt vorbei am Stift St. Paul und zweigt dann ab für den Anstieg nach Grutschen. Am höchsten Punkt erwartet einen eine wunderbare Aussicht in beide Richtungen. Nach der Abfahrt nach Ruden folgt man schließlich dem Drauradweg R1 durch mehrere kleine Ortschaften.  Bei Watzelsdorf kreuzt man die L124 und bleibt auf dem Radweg R1 bis zum Völkermarkter Stausee. Von dort über die Brücke* zurück ans andere Drauufer und noch ein Stück bergauf, und schließlich auf kleineren Straßen kehrt man zurück nach St. Kanzian.

Wegbeschreibung

Bitte laden Sie die GPS-Daten dieser Tour für detaillierte Anweisungen.

Höchster Punkt
657 m
Zielpunkt

Tourismusinfo Klopeiner See - Südkärnten


Ausrüstung
Rennrad in einwandfreiem Zustand
Essen & Getränke
Fahrrad Ersatzteile
Jacke
Sicherheitshinweise
112 - Europäische Notrufnummer
122 - Feuerwehr
133 - Polizei
144 - Rettung
Tipps

Die Zeitangaben für diese Tour basieren auf einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 20 km/h ohne Stopps. Je nach persönlicher Fitness sollten Sie mehr oder weniger Zeit einplanen.

Zusatzinfos
www.klopeinersee.at   (Klopeiner See Tourismusinfo)
www.hotel-marko.at   (Klopeiner See Rad Hotel)
www.sonne-klopeinersee.at   (Klopeiner See Rad Hotel)

Anreise

Über die A2 - Abfahrt Grafenstein oder Völkermarkt bis zum Klopeiner See.

Parken

Tourismusinfo Klopeiner See - Südkärnten in St. Kanzian.


Autor
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%