Rennradtour ab Klagenfurt - die schönsten Kärntner Seen entdecken - BERGFEX - Rennrad - Tour Kärnten

Rennrad

Rennradtour ab Klagenfurt - die schönsten Kärntner Seen entdecken

Rennrad
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Rennradtour ab Klagenfurt...

Rennrad

Tourdaten
101,24km
439 - 628m
Distanz
952hm
954hm
Aufstieg
06:24h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Kärnten ist das Land der Seen ... von Klagenfurt aus führt diese Tour vorbei an 6 der schönsten stehenden Gewässer Kärntens. Für seine Anstrengungen wird man mit fantastischen Ausblicken auf den Wörthersee, den Faaker See und den Ossiacher See belohnt.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Tourismus-Information Klagenfurt am Wörthersee im Rathaus, Neuer Platz 1, 9010 Klagenfurt am Wörthersee



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Ausgehend von der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee führt diese Tour nach Westen bis Villach, vorbei an zahlreichen Seen und Flüssen. Entlang des Lendkanals führt der Weg zum Wörthersee. Über Reifnitz gelangt man zum Keutschacher See, vorbei am Hafner See durch Schiefling bis Rosegg. In weiterer Folge umrundet man den wunderschönen Faaker See. Über Villach gelangt man zum südlichen Ufer des Ossiacher Sees und fährt weiter in Richtung Maltschacher See. Über Moosburg gelangt man zurück zum Wörthersee. Von hier aus sind es nur noch wenige Kilometer zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

Wegbeschreibung
Der wunderschöne Neue Platz bildet mit Rathaus und Lindwurmbrunnen, dem Wahrzeichen Klagenfurts, den Ausgangspunkt dieser Tour.

Von dort aus fährt man den Lendkanal entlang bis hinaus zum Wörthersee – bei der Tramway überquert man die Lend und fährt den Schilfweg entlang weiter zur Wörthersee Süduferstraße (R4 Wörtherseeweg). Von hier aus geht es weiter nach Westen, dem Wörthersee entlang bis nach Reifnitz. Durch den Ort Reifnitz fährt man nun in Richtung Süden zum Keutschacher See, wo man auf den R4A Keutschacher Seentalweg gelangt.

Dem Keutschacher See entlang führt die Tour weiter vorbei am Hafner See nach Schiefling und Augsdorf. Im Kreiverkehr links abbiegen und weiter nach Rosegg. Der Drau entlang fährt man nun über St. Martin nach St. Niklas an der Drau. Von hier aus umrundet man dann den Faaker See, um später bei Drobolach in Richtung Maria Gail/Villach abzubiegen.

Quer durch den östlichen Teil Villachs gelangt man an das südliche Ufer des Ossiacher Sees. Hier passiert man das gesamte Südufer des Ossiacher Sees, um anschließend über Höfling und Niederdorf zum Maltschacher See zu gelangen. Weiter geht es in Richtung Süden über Klein St. Veit und Moosburg bis nach Krumpendorf am Wörthersee.

Bis nach Klagenfurt sind es nun nur noch wenige Kilometer. Hat man die Wörthersee Ostbucht erreicht, fährt man wieder entlang des Landkanals zurück bis zum Ausgangspunkt der Tour.

Höchster Punkt
628 m
Zielpunkt

Tourismus-Information Klagenfurt am Wörthersee im Rathaus, Neuer Platz 1, 9010 Klagenfurt am Wörthersee


Ausrüstung

Rennrad oder MTB, Trinkwasser

Tipps

Ein Sprung ins kühler Nass des Wörthersees am Ende der Tour wirkt ausgesprochen erfrischend!

Zusatzinfos

Anreise
Von Norden über Salzburg und die A10 Tauernautobahn und die A2 Südautobahn. Von Osten über Wien und Graz auf der A2 Südautobahn und von Süden über Laibach und die B91 Loiblpass-Straße bzw. über Udine und die A2 Südautobahn. Von der Autobahnabfahrt Richtung Zentrum, Neuer Platz. Genauere Informationen finden Sie außerdem auf unserer Website.
Öffentliche Verkehrsmittel
Vom Hauptbahnhof Klagenfurt und vom Kärnten Airport können Sie die öffentlichen Busse nutzen, um zum zentralen Busbahnhof in der Innenstadt, dem Heiligengeistplatz, zu gelangen. Von dort aus sind es nur wenige Meter Richtung Osten bis zum Rathaus am Neuen Platz. Genauere Informationen finden Sie außerdem auf unserer Website.
Parken

In der gesamten Klagenfurter Innenstadt finden Sie öffentliche Parkplätze (Achtung – gebührenpflichtige Kurzparkzone – bis zu 3 Stunden), bzw. Parkgaragen – hier bietet sich die Lindwurmgarage an, die direkt unter dem Neuen Platz liegt. Denken Sie in der Kurzparkzone daran, eine Parkuhr mit Ihrer Ankunftszeit gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe zu platzieren, während Sie Ihren Parkschein lösen!


Autor
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Nockalmstraße vom Wörthersee

schwer Rennrad
180,97km | 4278hm | 07:00h

Zollfeld Runde

mittel Rennrad
113,7km | 1143hm | 04:00h

Hochrindl

schwer Rennrad
137,25km | 3355hm | 05:00h

Ironman Runde - 2011

mittel Rennrad
87,66km | 1515hm | 03:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%