Schneeschuhwandern am Verditz - Vom Lärchenboden zur Amberger Alm - BERGFEX - Schneeschuh - Tour Kärnten

Schneeschuh

Schneeschuhwandern am Verditz - Vom Lärchenboden zur Amberger Alm

Schneeschuh
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Schneeschuhwandern am...

Schneeschuh

Tourdaten
7,54km
1.251 - 1.832m
Distanz
581hm
581hm
Aufstieg
03:30h
 
Dauer
Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Verditz - Lärchenboden



Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Wegbeschreibung

Von der Ortschaft Afritz aus erreicht man über die Verditzer Straße den Lärchenboden, wo genügend Parkmöglichkeiten vorhanden sind. Man folgt dem Weg Richtung Steinhauser Hütte und von dort die Forststraße (Weg Nr. 28) aufwärts bis zur Abzweigung in den Waldweg. Nach einigen Querungen der Forststraßen ist die Schwarzseehütte (1.750 m) erreicht. Über freies Gelände wandert man noch in wenigen Gehminuten bis zum Schwarzsee (1.791 m). Hier besteht die Möglichkeit die Tour mit dem Palnock (1.901 m) zu verlängern indem man über das almige Gelände (Weg Nr. 180) Richtung Westen geht. 

Die abgebildete Route führt vom Schwarzsee in östlicher Richtung (Weg Nr. 179)  in angenehmer Steigung zur sonnigen Amberger Alm (1.831 m) mit herrlichem Ausblick ins Kärntner Unterland, auf den Dobratsch und in die Gurktaler Alpen. Nach einem ausgedehnten Sonnenbad bietet sich der Steig seitlich der ehemaligen Skipiste an, bis der Weg (Weg Nr. 27 bzw. 180) die Piste quert. Hier zweigt man in den Wanderweg ab und folgt dem Wegverlauf bis zum Lärchenboden.

Höchster Punkt
1.832 m
Zielpunkt

Verditz - Lärchenboden


Ausrüstung

Schneeschuhe-Ausrüstung (Schneeschuhe, Skitstöcke, LVS Gerät, Sonde, Lawinenschaufel), Wechselbekleidung, warmes Getränk, Erste Hilfe, Handy.

Sicherheitshinweise
Tipps

Je nach Verhältnissen und Wetter bietet sich noch der Anstieg auf den Palnock als Verlängerung der Tour an.

Zusatzinfos

 Region Villach Tourismus

 +43 4242 42000

 www.visitvillach.at

 


Anreise

Von der Tauernautobahn A10 - Abfahrt Villach/Ossiacher See, über die B94 (Ossiacher See Bundesstraße) und die B98 (Millstätter Bundestraße) nach Afritz. Zwischen Strobls Backstube und dem Sporthotel Mirnock zweigt die Verditzer Straße ab führt dem Straßenverlauf folgend zum Lärchenboden.

Öffentliche Verkehrsmittel
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Afritz. Ab Afritz mit Taxidienst zur Lärchenboden Talstation od. Bergstation.

Hier geht es zur Fahrplanauskunft.

Go Mobil

Parken

Beim Lärchenboden sind einige Parkplätze vorhanden.


Autor
Bewertung 3,0
2 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Schneeschuhwanderung zum Speikkofel

mittel Schneeschuh
9,15km | 793hm | 04:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%