Skitour Oberring - Oberrasteralm - Lumkofel - BERGFEX - Skitour - Tour Kärnten

Skitour

Skitour Oberring - Oberrasteralm - Lumkofel

Skitour
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Skitour Oberring...

Skitour

Tourdaten
7,92km
1.037 - 2.250m
Distanz
1.364hm
154hm
Aufstieg
03:45h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Die Gipfeltour auf den Lumkofel ist vor allem in schneereichen Wintern eine lohnende Firntour die mit einem anspruchsvollen Aufstieg und einer genussvollen Abfahrt aufwarten kann!

Schwierigkeit
schwer
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Oberring



Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Die Tour startet direkt an der Bundesstraße (B111) beim Weiler Oberring. Nur in schneereichen Wintern ist aufgrund der südseitigen Exposition der gesamte Aufstieg mit Ski möglich. Der Aufstieg verläuft eine gute Stunde durch den Wald bevor man die ersten freien Almwiesen erreicht. Das charakteristische der Tour sind der steile Aufstieg zum Gipfel sowie die Aussicht auf den Karnische Hauptkamm und einen Teil der Lienzer Dolomiten. Die Skitour auf den Lumkofel ist vor allem in schneereichen Wintern ein lohnende Firntour, die besten Monate zur Durchführung sind Februar und März.

Wegbeschreibung

Auf Höhe der Abzweigung Stabenthein beginn der Forstweg, der zunächst zur Oberrasteralm führt. Es empfliehlt sich den Aufstieg über den Forstweg zu machen, da ein Abkürzen durch den Wald aufgrund der Steilheit des Geländes kaum möglich ist, bzw. Sinn macht! Von der Oberrasteralm geht es stetig über Almwiesen Richtung Norden dem Lumkofel zu. Der steile Teil des Anstieges beginnt kurz nach der Mahdalpe, eine sehr flachen Almwiese, von hier geht es noch ca. eine Stunde bis zum Gipfel. Es empfiehlt sich unbedingt die Harscheisen mitzunehmen! Die Aufstiegsspur folgt in etwa dem Sommerweg, daher kann man sich gut an den Wegschildern bzw. Markierungen des Wanderweges orientieren.

Die Abfahrt erfolgt entlang der Aufstiegsspur.

Höchster Punkt
2.250 m
Zielpunkt

Lumkofel

Exposition

Ausrüstung

Skitouren- und Standard-Sicherheitsausrüstung; Harscheisen

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie immer die aktuelle Lawinenwarnstufe !

Tipps

Die Tour lässt sich verkürzen wenn der Aufstieg beim Weiler Assing begonnen wird. Hier gibt es aber kaum Parkplätze!


Anreise

Von Kötschach-Mauthen über die B111 in westlicher Richtung bis zur Ortsteil Oberring kurz nachher kann man auf Höhe der Abzweigung Stabenthein das Fahrzeug parken. Von Lienz/Osttirol biegt man in Tassenbach Richtung Obertilliach/Maria Luggau ab und folgt dem Straßenverlauf, ein paar Kilometer nach der Ortsschaft Liesing erreicht man die Abzweigung zum Weiler Stabenthein. Hier parkt man das Auto bei einem kleinen Rastplatz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle Oberring

Parken

Kleiner Rastplatz direkt an der Bundesstrasse (B111)


Autor
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%