Wanderung durch die Garnitzenklamm - BERGFEX - Themenweg - Tour Kärnten

Themenweg

Wanderung durch die Garnitzenklamm

Themenweg
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Wanderung durch die...

Themenweg

Tourdaten
10,12km
610 - 1.188m
Distanz
1.023hm
1.023hm
Aufstieg
04:00h
 
Dauer
Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Eggeralm-Landesstraße



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

1. Von Möderndorf durch den 1. und 2. Teil der Klamm bis zum Notunterstand und über St. Urban zurück nach Möderndorf (ca. 2.5 Std.). 2. Durch alle 4 Teile der Klamm bis zum Ende (ca. 2.5 Std.) a.) Vom Klammende zur Kühweger Alm (ca. 1 Std.) und weiter über das Kühweger Thörl auf den Gartnerkofel (ca. 2.5 Std. oder vom Kühweger Thörl auf das Nassfeld (ca. 1 Std.) b.) Vom Klammende über die Garnitzenklamm - Garnitzenhöhe - Garnitzenklamm - Watschiger Alm zum Nassfeld (ca. 3 - 4 Std.)

Wegbeschreibung
Beschreibung 1. Von Möderndorf durch den 1. und 2. Teil der Klamm bis zum Notunterstand und über St. Urban zurück nach Möderndorf (ca. 2.5 Std.). 2. Durch alle 4 Teile der Klamm bis zum Ende (ca. 2.5 Std.) a.) Vom Klammende zur Kühweger Alm (ca. 1 Std.) und weiter über das Kühweger Thörl auf den Gartnerkofel (ca. 2.5 Std. oder vom Kühweger Thörl auf das Nassfeld (ca. 1 Std.) b.) Vom Klammende über die Garnitzenklamm - Garnitzenhöhe - Garnitzenklamm - Watschiger Alm zum Nassfeld (ca. 3 - 4 Std.) Beschaffenheit Das Naturdenkmal Garnitzenklamm zählt zweifellos zu den bekanntesten Naturschönheiten Kärntens. 2 km südlich von Hermagor (Ausgangspunkt Eggeralm-Landesstrasse) hat der Garnitzenbach im Laufe der Geschichte eine 6 km lange Schlucht geschaffen, deren unterster Abschnitt für Wanderer erschlossen wurde. Die Klamm ist auf alpinen Steigen über Schluchten, Brücken und zu Wasserfällen in ca. 2,5 Stunden bis zum Klammende begehbar. Einzelne Klammteile verlangen Schwindelfreiheit. Infrastruktur Keine Angaben Einkehrmöglichkeiten Klammwirt, Gasthöfen/Restaurants in Möderndorf und Hermagor. Nassfeld: Garnitzen Alm, Watschiger Alm, Alpenhof Plattner, Dorfgasthaus Noldi Stub´n, Ristorante da Livio, Al gallo Forcello Erlebnispunkte Nassfeld: Eiszeitblume: Blaue Wulfenia - Blütezeit von Mitte Juni bis Ende Juli. NTC - Felsenlabyrinth / Flying Fox-Meile- Tressdorfer Alm, "AquaTrail BergWasser" Bergwasser, Gartnerkofel Sesselbahn, Millennium-Express (Tröpolach auf´s Nassfeld), Sommerrodelbahn Pendolino, Lift & Bike Giro, Schaukäserei Tressdorfer Alm. Wasserfälle, Brücken, Schluchten“ Weitere Informationen Startpunkt: Eggeralm-Landesstraße Zielpunkt: Klammende Länge: 6 Gesamtgehzeit: 4-5 Wegnummer: 409 bzw. 410 Schwierigkeitsgrad: mittel
Höchster Punkt
1.188 m

Ausrüstung
Jeder sollte seinen Rucksack induviduell packen, - unverzichtbar sind jedoch,

- gute Wander- bzw. Bergschuhe, Regenschutz, Jause, Getränke, Kopfbedeckung, Sonnencreme, warme Jacke, ev. Wechselkleidung, Wanderstock, erste Hilfe Set!

Tipps
 

 

Zusatzinfos

www.nassfeld.at


Anreise

Mit dem Auto durch Hermagor fahren und am Ortsende in Richtung Möderndorf, Egger Alm abbigen. Hier fahren Sie die Landesstraße ca. 2, 5 km entlang.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem öffentlichen Linienverkehr in den Monaten Juli und August.

Parken

Parkplätze - vor der Garnitzenklamm bzw. Klammwirt


Autor
Die Tour Wanderung durch die Garnitzenklamm wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Flora

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%