Vierbergeweg Etappe 5 Gradenegg - St. Veit - BERGFEX - Wanderung - Tour Kärnten

Wanderung

Vierbergeweg Etappe 5 Gradenegg - St. Veit

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Vierbergeweg Etappe 5...

Wanderung

Tourdaten
13,67km
486 - 976m
Distanz
397hm
737hm
Aufstieg
04:15h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Blick ins Land

Die letzte Etappe des Wanderweges bietet großartige Ausblicke auf das Glantal und die bereits erwanderten Berge, den Magdalensberg und den Ulrichsberg. Eine kurze Rast in Sörg bietet sich an, bevor man den Anstieg auf den letzten der vier Berge, den Lorenziberg, in Angriff nimmt. Von hier aus wandert man wieder bergab zurück in die Altstadt von St. Veit.

 

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Gradenegg



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Hoch über dem Glantal bieten sich ein wunderbarer Blick in das historische Herz Kärntens und eine beeindruckende Aussicht auf die Karawanken und die Karnischen Alpen. Der Wanderer kommt außerdem an vielen historischen Wegkreuzen vorbei, die den Weg auf den vierten der Heiligen Berge, den Lorenziberg, weisen.

 

Wegbeschreibung

Sie verlassen Gradenegg ostwärts und umgehen den Steinerkogel über Wald- und Wiesensteige, immer wieder mit grandiosen Ausblicken auf das Glantal und die Karawanken. In Pflausach überqueren Sie den Abenteuer Wasser Weg, der durch die beeindruckende Schlucht des Harterbaches mit dem 25m hohen Sörger Wasserfall führt. Die Martinskirche in Sörg weist schon von weitem den Weg in das beschauliche Dorf am "Balkon" des Glantales. Über die Orte Reidenau und Fachau gehen Sie den Wanderweg am Südabhang des Gauerstalles entlang bis zur Kirche des Lorenziberges, wo Sie sich im Gasthaus mit wunderbarem Ausblick stärken können.

Über einige Serpentinen geht es am bequemen Forstweg in das Tal, bis Sie in Obermühlbach in den sogenannten Hammergraben einsteigen. Imposante Felsformationen leiten Ihnen den Weg an der Vitusquelle vorbei, bis Sie wieder den Ausgangspunkt der Wanderung, die Altstadt von St. Veit, erreichen.

 

Höchster Punkt
976 m
Zielpunkt

St. Veit an der Glan


Ausrüstung

Gutes Schuhwerk und der Jahreszeit angepasste Kleidung werden empfohlen.

Tipps

Ein Abstecher bietet sich unterwegs an, um die großartige Kulisse des Abenteuer Wasser Weges Liebenfels auf sich einwirken zu lassen. 

Am Lorenziberg eröffnet sich ein atemberaubender Blick über St. Veit und das umliegende Land, das jedem Vierberge-Wanderer zu Füßen liegt.


Anreise

Über die B94 Ossiacher Straße und die L68 Liemberger Straße entweder über Glantschach oder über Liemberg nach Gradenegg

Parken

Parkplätze bei der Kirche in Gradenegg  vorhanden


Autor
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Kulturell/Historisch
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Kathreinkogel Runde

mittel Wanderung
12,81km | 265hm | 03:40h

Rundweg Schloss Frauenstein - Kraiger See (27)

leicht Wanderung
6,96km | 162hm | 02:00h

Abenteuer Wasser Weg Liebenfels

mittel Wanderung
4,07km | 286hm | 02:00h

Hoher Gallin Weg

mittel Wanderung
7,09km | 300hm | 03:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%