Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Vom Klippitztörl auf die Forstalm mit Geierkogel und Steinerner Hochzeit. - Wanderung - Tour Kärnten

Vom Klippitztörl auf die Forstalm mit Geierkogel und Steinerner Hochzeit.

Vom Klippitztörl auf die Forstalm mit Geierkogel und Steinerner Hochzeit.

Vom Klippitztörl auf die...


Wanderung

Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis
Kurzbeschreibung

Schöne Wanderung auch für Familien vom Naturfreundehaus über die Geierkogelrunde zur Forstalm mit Steinerner Hochzeit.

Schwierigkeit
mittel
Ausgangspunkt

Parkplatz Naturfreundehaus.


Fotos
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Vom Parkplatz ober dem Naturfreundehaus folgen wir dem Wegweiser Richtung Geierkogel. Nach einem leichten Aufstieg durch den Wald kommen wir zu einem Wegweiser der uns die Wahl lässt, direkt zum Geierkogel aufzusteigen oder der Geierkogelrunde zu folgen (rechts abzweigen). Ich empfehle die Runde zu nehmen und den Geierkogel am Rückweg zu besuchen- die Route ist etwas moderater. Hier geht es einige Zeit gemütlich durch den Wald bis wir an der Baumgrenze einen leichten Anstieg auf den Saualmrücken zu bewältigen haben. Von dort kann man nun die Geierkogelrunde abschliessen und nach links Richtung Geierkoge zurückl gehen. Wir entscheiden uns aufgrund des guten Wetters rechts am Saualmrücken entlang vorbei an der steinernen Hochzeit die Forstalpe zu besuchen, die nach einem mittleren Anstieg bald erreicht ist. Von hier aus kann man auch weiter über den Kienberg und Gertrusk zur Wolfsberger Hütte oder Weisberger Hütte gehen um evtl zu nächtigen und den Rückweg am Morgen darauf in Angriff zu nehmen. . Wir entscheiden uns für den Rückweg, diesmal gehen wir den Rücken entlang, und kommen so zum Geierkogel von dem wir nach dem Abstieg nach einiger Zeit durch den Wald zu besagtem Wegweiser kommen, den wir auf dem Hinweg gesehen haben. Gemütlich gehen wir die letzten Meter bergab um im Naturfreundehaus einzukehren und gut zu essen.

Höchster Punkt
2.025 m
Zielpunkt

Forstalpe


Rast/Einkehr

Naturfreundehaus.

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, Regenschutz, Windjacke, Wasser und Verpflegung.


Anreise

Über die A2 Abfahrt Bad St. Leonhard oder über die Görtschitztal BundesStrasse Richtung Hüttenberg über Lölling. Den Wegweisern Richtung Klippitztörl folgen. Das Naturfreundehaus liegt von der A2 kommend nach dem Skilift.

Parken

direkt ober dem Naturfreundehaus befindet sich ein öffentlicher Parkplatz.

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%