Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

Mühlenweg im Drehtalgraben - Gmünd Richtung Eisentratten - BERGFEX - Wanderung - Tour Kärnten

Wanderung

Mühlenweg im Drehtalgraben - Gmünd Richtung Eisentratten

Wanderung
Karte
Karte ausblenden

Mühlenweg im Drehtalgraben...

Wanderung

Tourdaten
11,85km
439hm
03:45h
740 - 1.135m
437hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Der Mühlenweg im Drehtalgraben!

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Rathaus Gmünd in Kärnten



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Der Drehtalgraben beherbergte einst um die 40 Mühlen. Fast jeder Bauer der Umgebung besaß wegen der gewässergünstigen Lage dort eine solche. Heute ist nur mehr eine einzige Radmühle, die des Saghans, jetzt Treven-Mühle genannt, vorhanden. Ihr einen Besuch abzustatten und dabei den begehbaren Grabenabschnitt in seiner Waldpracht kennen zu lernen, ist ein besonders bei sommerlicher Hitze lohnendes Vorhaben. Der Saghans erhielt seinen Namen übrigens nach der von ihm einst neben der Treven-Mühle wasserbetriebenen Säge. Unser Wandervorschlag führt über Kreuschlach mit seiner übergroßen Ostkirche in den engen Graben und am Gegenhang zurück. Bis kurz nach Kreuschlach ist die Gemeindestraße befestigt, dann bewegt man sich auf gewachsenem Wald- und Wiesenboden.

Wegbeschreibung

Zum Oberen Stadttor – links zur Altweiberkapelle – rechts weiter entlang der Kreuschlacher Gemeindestraße – rechts die Abkürzung zum Haus Egger gerade aus weiter zum Gourmetbauernhof Mentebauer – die Straße entlang bis zum Haus Unterwandling – zum Haus Winkler – Abzweigung ca. 200 m rechts – entlang der Schotterstraße – vorbei beim Bauernhaus Saghans - durch den Wald zur einzigen erhaltenen Mühle im Drehtalgraben – zum Drehtalbach – über den Holzsteg – über einen Hohlweg 500 m weiter über den neuen Forstweg zum Haus Unterlänger – rechts abwärts zur Asphaltstraße – weiter zum Bauernhof Edenbauer – danach geht es scharf nach rechts bis zum Wegkreuz – rechts hinunter bis zum Drehtalbach – über den Holzsteg bis zum Wegkreuz Totenweg (Anbindung zu RWW3 Hochofenweg) – gerade weiter bis zum Haus Unterwandling – über die Kreuschlacher Gemeindestraße zurück zum Hauptplatz.

 

 

Höchster Punkt
1.135 m
Zielpunkt

Rathaus Gmünd in Kärnten

Höhenprofil

Ausrüstung

Auch mit leichten Wanderschuhen möglich

Tipps

Genießen Sie bei Ihrer mitgenommenen Jause die Ruhe der Natur. Herrlicher Weitblick!


Anreise

Über die Tauernautobahn A10 - Ausfahrt Gmünd

Öffentliche Verkehrsmittel

ÖBB Busverbindung 5130 und 5132, Bushaltestelle Gmünd Hauptplatz

Parken

 Parkmöglichkeiten außerhalb des Stadtzentrums auf den öffentlichen Parkplätzen


Autor
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Kulturell/Historisch

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%