Wandern am Afritzer See - Slow Trail Afritzer See - Slow Trail um den naturbelassenen Afritzer See - BERGFEX - Wanderung - Tour Kärnten

Wanderung

Wandern am Afritzer See - Slow Trail Afritzer See - Slow Trail um den naturbelassenen Afritzer See

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Wandern am Afritzer See...

Wanderung

Tourdaten
4,63km
749 - 787m
Distanz
39hm
39hm
Aufstieg
01:15h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Die Kärntner Slow Trails stehen für „slow motion" statt „high speed" und bieten gemächliches entspanntes Wandern im achtsamen Umgang mit der Landschaft und mit sich selbst. Sie sind im Hinblick auf Technik und Schwierigkeit einfach zu begehen, gleichzeitig sehr gut gepflegte Qualitätswege und führen zu landschaftlich besonderen Plätzen an den wunderschönen Kärntner Seen.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Seepark Afritzer See



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Der Slow Trail Afritzer See führt durch das idyllische und artenreiche Landschaftsschutzgebiet am naturbelassenen Afritzer See,eingebettet zwischen Mirnock und Wöllaner Nock. Er bietet Einblicke in den Lebensraum von ca. 15 verschiedenen Fischarten und dem Edelkrebs, dessen Bestand seit 1992 durch Besatz wieder aufgebessert wird.

Wegbeschreibung

Ausgehend vom Parkplatz des Strandbades Afritzer See führt der gut beschilderte Weg quer durch den Seepark und mündet in die Seestraße ein. Man folgt der Seestraße in nördlicher Richtung zur Abzweigung Lierzbergerstraße. Diese folgt man leicht ansteigend bis zur ersten Abzweigung in eine Forststraße mit Abschrankung. Nun geht es ohne Richtungsänderung und mit wunderschönen Ausblick bis an nördliche Ufer. Dort zweigt man rechts ab und quert über einen Holzsteg bis ans östliche Ufer. Von hier aus geht es wieder in südliche Richtung immer entlang des Ufers bis zur Bushaltestelle Lierzberg und gelangt über eine kleine Holzbrücke über den Ausfluß wieder zum Ausgangspunkt des Rundweges.

Höchster Punkt
787 m
Zielpunkt

Seepark Afritzer See


Ausrüstung

Trekkingschuhe, Freitzeitbekleidung, Fernglas, Fotokamera, Essen und Trinken

Tipps

Zeitig in der Früh strahlt dieser Rundweg eine ganz besondere Ruhe aus. Am nördlichen Ende sozusagen auf halber Strecke bietet sich ein freier Seezugang für einen erfrischenden Sprung in den Afritzer See an.

Wir vertrauen auf Ihr Umweltbewusstsein und bitten Sie aus Respekt gegenüber der Natur Ihren Abfall wieder mitzunehmen.

Zusatzinfos

 Region Villach Tourismus

 +43 4242 42000

 www.visitvillach.at


Anreise

Der Afritzer See ist ab der A10 Tauernautobahn Abfahrt Villach-Ossiacher See über die B98 Millstätterstraße Richtung Radenthein erreichbar.

Öffentliche Verkehrsmittel

 Afritz am See ist in regelmäßigen Abständen mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Hier gehts zur Fahrplanauskunft.

Parken

Man findet zahlreiche Parkplätze beim Strandbad Afritzer See. Alternativ bietet sich auch der kleine Parkplatz am nördlichen Ende des Afritzer Sees an.


Autor
Bewertung 5,0
3 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Flora
Fauna
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Enzian-Granatsteig & Almbrunnsteig

leicht Wanderung
7,95km | 458hm | 03:15h

Rundwanderweg zum Mirnock

mittel Wanderung
12,38km | 940hm | 05:02h

Weg der Liebe. Sentiero dell`Amore.

mittel Wanderung
6,38km | 263hm | 03:00h

Slow Trail Zwergsee

leicht Wanderung
3,58km | 71hm | 01:03h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%