Durch die Tscheppaschlucht ins Bodental - BERGFEX - Wanderung - Tour Kärnten

Wanderung

Durch die Tscheppaschlucht ins Bodental

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Durch die Tscheppaschlucht...

Wanderung

Tourdaten
10,39km
567 - 1.001m
Distanz
537hm
624hm
Aufstieg
02:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Ein Erlebnis der besonderen Art: Die beeindruckende Wanderung durch die tosende Tscheppaschlucht führt über Steige und Leitern zum tosenden Tschaukofall.

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Parkplatz Tscheppaschlucht, Unterloibl



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Die Wanderung durch die wildromantische Schlucht präsentiert eindrucksvoll die Urgewalt des Wassers und empfiehlt sich besonders an heißen Tag. Über Steige, Leitern und Brücken geht es hinauf, Atemfrequenz und Spannung steigen. Mit der imposanten Wendeltreppe, der spektakulären Hängebrücke und dem tosenden Tschaukofall samt Felsentor sind die Höhenpunkt am Weg erreicht. Gemütlich findet die Wanderung im Loibl- oder Bodental seinen Ausklang.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz auf 580 m Seehöhe über die Überführung vorbei am Waldseilpark, steil hinunter bis zum Loiblbach. Nun der Schotterstraße bachaufwärts bis zum Goldenen Bründl folgen. Hier wird die Eintrittsgebühr eingehoben.

Den Fahrweg weiter folgen und dann auf teilweise versichertem Klammsteig über Stufen, Leitern und Galerien durch die Schlucht. Nach ca. einer Stunde bei der Einmündung des Bodenbaches in den Loiblbach gabelt sich der Weg:
- Einerseits führt der Weg hinauf zu einzigartigen Naturschauspielen wie Tschaukofall und Felsentor. Durch das Felsentor durch und dann entweder Richtung Windisch Bleiberg, Bodental. Nach ca. 1 Stunde sind die Gasthöfe in Windisch Bleiberg und im Bodental erreicht. Von hier Bustransfer zum Tscheppaschlucht-Parkplatz (s. Fahrplan) oder in ca. 1/2 Stunde zum Gasthof Deutscher Peter.
- Andererseits steigt man kurz ab und folgt dem Loiblbach weiter über Brücken flußaufwärts. Über einen schönen Steig unmittelbar entlang des Wassers erreicht man in einer guten halben Stunde den Gasthof Deutscher Peter mit Bushaltestelle.

 

Höchster Punkt
1.001 m
Zielpunkt

Bodental


Ausrüstung

gutes Schuhwerk

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit absolut notwendig, für Kleinkinder ungeeignet, für Hunde nicht geeignet (steile Leitern)

Tipps

Fotopoint auf der Teufelsbrücke nicht versäumen!
Im Bodental zahlt sich auf alle Fälle auch ein Besuch des Meerauges aus sowie eine Einkehr bei den Bodentaler WirtInnen!

Zusatzinfos

Anreise
Von Klagenfurt kommend auf der Bundesstraße B 91 nach Unterloibl, nach ca 300 m befindet sich auf der rechten Seite der gebührenpflichtige Parkplatz

Parken

gebührenpflichtiger Parkplatz


Autor
Bewertung 4,5
6 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Flora
Fauna

Beliebte Touren in der Umgebung

Auf`s Ferlacher Horn von Zell-Winkel über den Franzbauer

mittel Wanderung
8,52km | 980hm | 04:30h

Pyramidenkogel Rundwanderweg

leicht Wanderung
2,3km | 90hm | 00:45h

Hohe Gloriette

leicht Wanderung
5,2km | 65hm | 01:30h

Klagenfurter Hütte

mittel Wanderung
6,81km | 550hm | 03:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%