Nördlicher Waldweg von Praditz bis zum Ronacherfels am Weissensee - BERGFEX - Winterwandern - Tour Kärnten

Winterwandern

Nördlicher Waldweg von Praditz bis zum Ronacherfels am Weissensee

Winterwandern
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Nördlicher Waldweg von...

Winterwandern

Tourdaten
7,28km
931 - 1.022m
Distanz
100hm
100hm
Aufstieg
02:15h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Gemütlicher Spaziergang durch den Wald, entlang dem Waldrand mit herrlichem Ausblick auf den Weissensee.

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Praditz



Beste Jahreszeit
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Beschreibung

Am Waldrand entlang, mit herrlichem Blick auf den Weissensee, kann man von Praditz bis zum Ronacherfels am nördlichen Waldweg, ohne nenneswerten Anstieg gehen.

Wegbeschreibung

Praditz, nach der Tankstelle beginnt die Tour. Der Weg führt durch den Wald, teils am Waldrand entlang nach Oberdorf, Gatschach, Techendorf und Neusach bis zum Ronacherfels. Man hat in jeder Ortschaft die Möglichkeit den Waldweg zu verlassen und zum See zu gelangen.

Höchster Punkt
1.022 m
Zielpunkt

Ronacherfels


Ausrüstung

Gutes Schuhwerk

Sicherheitshinweise

Bei akuten Schneefall, kann es etwas dauern bis der Weg wieder geräumt ist.

Tipps

Sollte das Eis offiziell freigegeben sein, können Sie den Rückweg über den See nehmen. Ansonsten führt ein schöne Weg direkt am See entlang Sie wieder zurück.


Anreise

Aus dem Norden (D, NL, B, L, DK, SK): 1) München - Salzburg - Tauernautobahn (A10) - Knoten Spittal -Greifenburg -     Weissensee

2) München - Salzburg - Badgastein (Bahnverladung-Tauernschleuse) - Mallnitz -     Möllbrücke - Greifenburg -Weissensee

3) München - Großglockner-Hochalpenstraße - Heiligenblut - Winklern - Iselsberg -     Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee

4) München - Mittersill - Felbertauernstraße - Lienz -Oberdrauburg - Greifenburg -     Weissensee

Aus dem Westen (CH, F, I): Innsbruck - Mittersill - Felbertauernstraße oder Brennerautobahn - Lienz - Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee

Aus dem Osten (A, H): 1) Südautobahn(A2) - Villach - Spittal - Greifenburg - Weissensee oder Villach -     Richtung Italien bis Abfahrt Hermagor/Gailtal - Hermagor - Weissensee 2) Westautobahn(A1) - Salzburg - Tauernautobahn(A10) - Knoten Spittal - Greifenburg -     Weissensee

Aus dem Süden (I, SLO, HR): 1) Udine - Tarvisio - Abfahrt Hermagor/Gailtal - Hermagor- Weissensee 2) Laibach - Karawankentunnel - Villach - Richtung Italien bis Abfahrt Hermagor/Gailtal -     Hermagor – Weissensee

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Greifenburg/Weissensee und weiter mit dem Bahnhofsshuttle (1 Tag vor Anreise bestellen unter Tel. 0800-500 1905).

Parken

Beim Auffangparkplatz in Praditz


Autor
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Geheimtipp
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Hermagor - Untervellach (über Burger Moos)

leicht Winterwandern
3,42km | 13hm | 01:00h

Weissensee übe...

leicht Winterwandern
5,08km | 26hm | 02:00h

Tressdorfer Alm - Sonnenalpe Nassfeld

mittel Winterwandern
4,04km | 138hm | 01:30h

Von Weissbriach auf die Berggeisthütte

leicht Winterwandern
2,5km- | 00:46h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%