Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Bergwetter Kaltenleutgeben - Wetter Kaltenleutgeben

Kaltenleutgeben

Bergwetter Kaltenleutgeben

Karte
Karte ausblenden
bergfex/Wetter iOS und Android App
Quelle: ZAMG/bergfex

Kaltenleutgeben (645 m)

Heute, 17:00 - wolkig
Niederschlag: 5%
6 °C
17:00
6°C
18:00
6°C
19:00
7°C
20:00
7°C
21:00
8°C
22:00
8°C
23:00
8°C
01:00
8°C
04:00
7°C

9-Tage Wettervorhersage Kaltenleutgeben (645m)

9°C
0°C
-
5%
-
3h
7°C
2°C
-
5%
-
1h
1°C
-3°C
-
10%
-
2h
1°C
-2°C
-
30%
-
8h
1°C
-1°C
1cm
45%
2l
-
5°C
-1°C
-
45%
0,8l
1h
5°C
1°C
-
40%
0,4l
3h
11°C
4°C
-
20%
-
3h
11°C
4°C
-
20%
-
4h

Heute, Sonntag

Stellenweise hält sich in der Früh noch etwas Nebel, wie etwa im Waldviertel oder auch über Teilen des Weinviertels. Rasch setzt sich dann aber überall die Sonne durch. Insgesamt ist es also recht sonnig, wobei am Nachmittag ein Schirm aus hohen Wolkenfeldern den Himmel überzieht. Dann scheint die Sonne oft nur noch diffus durch die dünne Wolkendecke. Der Wind weht überwiegend schwach aus Südost bis Südwest. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen 6 bis 11 Grad.

Morgen, Montag

Unter Störungseinfluss gibt es verbreitet starke Bewölkung sowie etwas Regen. Die Schneefallgrenze sinkt im Tagesverlauf weiter ab und liegt zwischen 1000 und 1400m Seehöhe. Richtung Norden und Osten fällt aber in Summe nur wenig Niederschlag. Auch ein paar Wolkenlücken sind möglich. Der Wind weht überwiegend schwach aus Südost bis Südwest. Tiefsttemperaturen minus 2 bis plus 2 Grad, in der Früh ist es oft schon milder. Tageshöchsttemperaturen 4 bis 8 Grad.

Übermorgen, Dienstag

Vor allem am Vormittag regnet oder schneit es im Mostviertel immer wieder, Schnee fällt hier teils bis auf 500m herab. Einzelne Regen- oder Schneeschauer können auch im Waldviertel dabei sein, sonst bleibt es weitgehend trocken. Abseits der Staulagen im Bergland scheint immer wieder auch die Sonne. Der Wind aus Nordwest weht mäßig bis lebhaft, tagsüber in exponierten Lagen zeitweise auch stark. Frühtemperaturen minus 1 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen 3 bis 7 Grad.

Mittwoch, 11.12.

Verbreitet scheint die Sonne, oft zeigt sich der Himmel sogar wolkenlos. Nur ganz vereinzelt kann es ein paar Frühnebelfelder geben. Erst im Laufe des Nachmittages tauchen dann in den westlichen Landesteilen hohe Wolkenfelder auf und kündigen die nächste Störungszone an. Der Wind weht schwach, im Osten auch mäßig aus Ost bis Süd. Frühtemperaturen minus 7 bis minus 1 Grad, Tageshöchsttemperaturen 2 bis 5 Grad.

Donnerstag, 12.12.

Der Durchzug einer Störungszone bringt verbreitet dichte Wolken sowie Schneefall und Schneeregen. Die Schneefallgrenze liegt dabei zwischen tiefen Lagen und 500m. Erst abends beruhigt sich das Wetter vorübergehend. In den westlichen Landesteilen kommt zum Abend hin mäßiger bis lebhafter Westwind auf, sonst ist es eher windschwach. Nach minus 7 bis minus 2 Grad in der Nacht hat es in der Früh oft schon um 0 Grad, tagsüber maximal 1 bis 3 Grad.

Niederschlagsvorhersage Niederösterreich

0-24h
24-48h
48-72h
72-96h
96-120h

INCA Analyse

17:30
Wetterstationen in der Nähe
Messwerte von 17:30
Weitere Wetterstationen Niederösterreich
Unterkünfte finden Kaltenleutgeben
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%