Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterk√ľnfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen

BERGFEX: Sehensw√ľrdigkeiten - Schloss Achleiten - Kematen an der Krems - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Kematen an der Krems

Schloss Achleiten

Karte

Am s√ľdlichen Ende der Gemeinde auf den letzten Ausl√§ufern einer eiszeitlichen Gletschermor√§ne in der Ortschaft Achleiten, liegt das gleichnamige Schlo√ü Achleiten, das 1189 als Stammsitz der Achleuthner mit Bernhard von Achleithen erstmals erw√§hnt wurde.

Zusammen mit der ehemaligen Veste Rohr konnte von hier aus das gesamte Kremstal gesperrt werden. Die Sicherung der Burg bildete eine doppelte Grabenumg√ľrtung, deren heutige steinerne Br√ľcken einst mit Zugbr√ľcken versehen waren.

Lange Zeit im Besitz der Sinzendorffer ging die Herrschaft 1692 an die Grafen Thun, die zusammen mit Hehenberg einen Fideikompromiss errichteten. 1816 bis 1880 mit Hehenberg bei der Familie Planck ging Achleiten dann im Kaufweg an die Familien von Boschan bzw. Baron Teuffenstein.

Das Schloß wurde 1982 vom Linzer Fabrikanten Theurer erworben und wird heute von dessen Tochter, der Olympiasiegerin im Dressurreiten (Moskau 1980) Sissy Max-Theurer und ihrer Familie bewohnt. Die Besitzer machten sich in liebevoller Arbeit daran, das Schloß in neuem, altem Glanz erstrahlen zu lassen, was auch vorbildlich gelungen ist.

Bis vor wenigen Jahren gehörten zum Schloß auch eine Käserei und der Wirtschaftshof, Gut Achleiten mit Eigenjagd, der nun im Eigentum von Ing. Hubert und Rosa Winkler ist.

Kontaktinformationen

Weiterf√ľhrende Informationen:
http://www.kematen-krems.ooe.gv.at/

Unterk√ľnfte finden Kematen an der Krems
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%