BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Museum 1915 bis 1918 - Vom Ortler bis zur Adria - Kötschach-Mauthen - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Kötschach-Mauthen

Museum 1915 bis 1918 - Vom Ortler bis zur Adria

Karte
Karte ausblenden

Interessante Zeitreise durch die Geschichte!

Als Mahnung zum Frieden in Europa dokumentiert das Museum die Front vom Ortler bis zum Isonzo, die Geschichte des Weltkrieges anhand der Schicksale einfacher Soldaten und der Zivilbevölkerung auf beiden Seiten mit zahlreichen historischen Fotos, Dokumenten und Exponaten sowie dem Nachbau alpiner Stellungen. Es zeigt die Sinnlosigkeit eines Krieges, aber auch die "Friedenswege" der Dolomitenfreunde vom Col di Lana bis zum Plöckenpass.

Mitte Mai bis Mitte OktoberMontag-Freitag 10 - 13 und 15 - 18 Uhr
Samstag, Sonn-und Feiertag 14 - 18 Uhr

Gruppenbesuche (ab 10 Personen) und Führungen bei Voranmeldung ganzjährig möglich.

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
www.dolomitenfreunde.at

Anfragen an:
museum@dolomitenfreunde.at
Unterkünfte finden Kötschach-Mauthen
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%