Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Sehenswürdigkeiten - Kraftquelle Radegund - Lesachtal - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Lesachtal

Kraftquelle Radegund

Karte

Das an der Grenze zwischen Italien und Kärnten gelegene Lesachtal zählt zu den landschaftlich schönsten Tälern der Ostalpen. Der Rundgang beginnt bei der Ortschaft St. Lorenzen und führt durch den Radegundgraben zur ältesten Kirche des Lesachtales, St. Radegund, die bereits 1085 geweiht wurde.

Das dem heutigen Erscheinungsbild nach spätgotische Bauwerk zeigt ein bedeutendes Fresko von Urban Görtschacher (1520), das den hl. Christophorus darstellt. Eine Wassermühle, ein altes Kraftwerk (1921) und einige bäuerliche Gebäude aus vergangenen Tagen vermitteln einen Eindruck von der bäuerlichen Arbeits- und Lebensweise.

Sehr beeindruckend ist eine im Urzustand befindliche Dorfschmiede, die sich bereits seit 16 Generationen im Besitz ein und derselben Familie befindet.

Öffnungszeiten:
Führungen den ganzen Sommer und Herbst über - jeden Mittwoch von 14:00Uhr
und nach Vereinbarung - Kontakt: Bürgermeister Franz Guggenberger 0043 (0) 664 5449501

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
www.lesachtal.com/radegund

Anfragen an:
info@lesachtal.com
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%