BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Trabrennen - Ljutomer - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Ljutomer

Trabrennen

Karte
Karte ausblenden

Im Jahre 1874 fanden im Dorf Cven bei Ljutomer die ersten Pferderennen statt - dies war die Geburtsstunde der Ljutomerer Pferderennen.

Dass in dieser Gegend Pferdezucht gepflegt wurde, bezeugt auch das aus dem 15. Jahrhundert stammende Stadtwappen von Ljutomer.

Der Traber, dieses reinrassige Pferd von lebendigem Temparament, ist eine Stütze der Wirtschaft. Es ist schnell, stark, fleißig, bescheiden in der Verpflegung, zäh, ausdauernd und dennoch elegant. In Prlekija wird der Traber seit mehreren Jahrhunderten gezüchtet. 1875 wurde in Ljutomer der zweite Pferderennverein in der damaligem K.u.K.-Monarchie aus der Taufe gehoben.

Der Trab der Pferde ist Prlekijas Puls in seiner Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Von April bis November finden auf dem Hippodrom von Ljutomer zehn Trabrennen statt, die von Groß und Klein gern besucht werden. Die Tradition der Trabrennen wurde inzwischen zum reinsten Volksfest. Auch Touristen freuen sich daran, das Hippodrom zu besichtigen und dabei das Training der Traber zu verfolgen.

Quelle: www.jeruzalem.si/

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
http://www.jeruzalem.si/

Unterkünfte finden Ljutomer
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%