BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Wanderdorf - Maishofen - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Maishofen

Wanderdorf

Karte
Karte ausblenden

Wandern zwischen mächtigen Gipfeln und sanften Almen

Von den Gipfeln der Dreitausender glitzert selbst im Hochsommer noch das Eis der Gletscher. Das herrliche Bergpanorama lässt sich bei einer Wanderung zu einer der bequem erreichbaren Almen genießen, wo Sie sich eine zünftige Almjause mit einem Stamperl "Selberbrennt'n" gönnen sollten. Maishofen liegt in einem weiten Talbecken. Spaziergänger, die sich in der Ebene wohler fühlen, finden hier ebenso lohnende Ziele wie jene, die es höher in die Berge zieht.

In den Monaten Juni bis September werden wöchentlich geführte Wanderungen organisiert.

Weiters finden in den Monaten Juli und August Musikwanderungen auf den Stablberg und auf die Kammereggalm statt, wo für Sie, nach einer gemütlichen Wanderung, eine Volksmusikgruppe zur deftigen Almjause aufspielt.

TIPPS:

Bergschuhe und Regenbekleidung (immer!) sind dringend erforderlich. In den Bergen kann es zu Wetterstürzen kommen. Kopfbedeckung, Sonnenschutz und Sonnenbrille – ganz wichtig. Immer einen Rucksack und eine Kleinigkeit zum Essen mitnehmen. Getränke sollen in ausreichender Menge mitgenommen werden.

Frühstück bitte nur wie gewohnt einnehmen, eher etwas weniger... und dafür etwas mitnehmen.

GEFÜHRTE WANDERUNGEN:

ca. 10 km von Maishofen
Das Programm für unsere geführten Wanderungen finden Sie in unserem aktuellen Veranstaltungsprogramm. Für Sondertouren und Privatführungen rufen Sie einfach unsere geprüfte Wanderführerin Traudi unter Tel.: 0043 (0) 6542 68402 oder 0043 (0) 664 2633923 an.

Unterkünfte finden Maishofen
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%