BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Wallfahrtskirche Maria Schmolln - Maria Schmolln - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Maria Schmolln

Wallfahrtskirche Maria Schmolln

Karte
Karte ausblenden

Die Wallfahrtskirche selbst wurde in den Jahren 1860 bis 1863 erbaut. Am 28. Oktober 1863 fand die feierliche Weihe der Kirche statt.

1867 wurde Maria Schmolln eigene Pfarre. 1880 erfolgte der Anbau der Gnadenkapelle an die Wallfahrtskirche. In dieser ist das Gnadenbild der heiligen Gottesmutter Maria aus dem Jahre 1735 angebracht, auf das die Entstehung der Wallfahrt sowie unseres Ortes Maria Schmolln zurückgeht. Die Anfang der 90er Jahre gänzlich renovierten Innenräume der Kirche mit Neuausstattung der Hoch- und Seitenaltäre wurden am 17.10.1993 feierlich geweiht.

2007 wurde ein moderner Pilgerbrunnen, der an die Ursprünge der Wallfahrt erinnert, errichtet.

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
https://www.dioezese-linz.at/maria-schmolln

Anfragen an:
pfarre.mariaschmolln@dioezese-linz.at
Unterkünfte finden Maria Schmolln
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%