Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Sölker Marmor und Strub Schlucht - Naturpark Sölktäler - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Naturpark Sölktäler

Sölker Marmor und Strub Schlucht

Karte
Karte ausblenden

Von den alten Griechen als „Stein der Götter“ bezeichnet, bringt die Bezeichnung die Ehrfurcht vor seiner Schönheit zum Ausdruck.

Die Farbnuancierung von Weiß über Rosé bis Grün und Grau, die immer ein bisschen anders ausfällt, macht jedes Stück aus Sölker Marmor zu einem Unikat. Jährlich werden in Kleinsölk 40.000 Tonnen Marmor von der Sölker Marmor GmbH abgebaut und an Abnehmer in Europa und der ganzen Welt verschickt. Wunderschöne natürliche Marmorauswaschungen entstanden in der Strubschlucht, wo der Großsölk- und Kleinsölkbach sich vereinen. Im Laufe der Jahrtausende hat sich der Sölkbach einen Weg durch den Sölker Marmor geschlagen.

Erfahren Sie alle Details von der Entstehung bis zur Verarbeitung des faszinierenden Buntkristall-Marmors bei einer Führung durch das Sölker Marmorwerk. Sie bekommen einen Einblick in die unterschiedlichen Verarbeitungsmethoden des Natursteins bis hin zur Fertigstellung von Produkten aus Sölker Marmor. Bei einer Wanderung in die Strubschlucht können Sie den Marmor naturnah in seiner ursprünglichen Form erleben.

Nähere Informationen zu den Führungen erhalten Sie im Naturpark Infobüro unter Tel.: +43-3685-20903.

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
www.soelktaeler.at

Anfragen an:
office@soelktaeler.at
Unterkünfte finden Naturpark Sölktäler
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%