BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Rannatalsperre - Ranna-Stausee - Neustift ob der Donau - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Neustift ob der Donau

Rannatalsperre - Ranna-Stausee

Karte
Karte ausblenden

Die Ranna ist der Grenzfluss zwischen den Gemeinden Neustift ob der Donau und der Nachbargemeinde Hofkirchen.

Der Rannastausee mit seiner 45 m hohen Staumauer wurde im Jahr 1950 zur Stromerzeugung angelegt und ist vor allem für Wanderer und Angler ein beliebtes Ausflugsziel.

Im Frühjahr, zur Zeit der Schneeschmelze, bildet der überlaufende Rannastausee ein besonderes Naturschauspiel. Die Wassermassen stürzen über die Staumauer und der ansonsten unterhalb der Staumauer gemächlich dahinfließende Rannafluss wird binnen weniger Minuten zu einem reißenden Wildbach.

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
www.urlaub-neustift.at

Anfragen an:
info@urlaub-neustift.at
Unterkünfte finden Neustift ob der Donau
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%