Suche ()
Themen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

Kaiserstein über oberen Herminensteig - BERGFEX - Klettersteig - Tour Niederösterreich

Klettersteig

Kaiserstein über oberen Herminensteig

Klettersteig
Karte
Karte ausblenden
Tourdaten
15,80km
1.537hm
07:00h
742 - 2.037m
1.529hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Zustiegszeit
00:30h
Kletterzeit
01:00h
Abstiegszeit
04:30h
Kurzbeschreibung

Durchschnittlich schwieriger, gut markierter Klettersteig

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Parken im Schneebergdörfel vorm Schwabenbauer-Hof. Dann durch den ausgeschilderten Wald, die linke Abzweigung nehmen. In den Schneidergraben die steile Gerölhalde hinauf und dann bei der nächsten beschilderten Kreuzung, links Richtung Herminensteig. Dann kommt noch mal eine ausgeschilderte Kreuzung wo man Richtung Rechts, zum oberen Herminensteig gehen muss.

Der obere Herminensteig ist gut markiert. Absolute Schwindelfreiheit!!! und Trittsicherheit!!! ist Voraussetzung da der Weg mit roter Schwierigkeitsstufe ausgeschildert ist. Basis Klettertechniken zu beherrschen erweist sich als Vorteil, da man dadurch schneller voran kommt. Der Klettersteig ist nicht für absolute Anfänger zu empfehlen, aber Geübte können ihn auch im Alleingang ohne Klettersteigausrüstung locker schaffen und Spass dabei haben. So wie ich. Bei starkem Wind ist an den ausgesetzten Stellen doppelte Vorsicht geboten.

Oben angekommen, schnell gejausnet, dann durch die Nebelsuppe zur Fischerhütte und den Fadensteig Richtung Enzianhütte, wobei sich am Weg der Nebel wieder aufgelöst hat. Auch wenn das Wetter im Tal schön ist bildet sich am Schneeberg oft Nebel und irgendwie bleiben die Wolken da gern dran hängen. Unten im Tal 25 grad oben 11, durch Wind und Nebel, das kann sehr unangenehm werden wenn man nicht genug zum Anziehen mit hat, darum bei unbeständigem Wetter immer eine Jacke mitnehmen.
Der Fadensteig ist Gelb ausgeschildert also leichte Schwierigkeitsstufe. Somit auch für Anfäger zu bewältigen. Dannach hinter der Enzianhütte wieder zurück. Durch den Wald, bei der Abzweigung zum Nandlsteig nach unten zur Ferdinand Brükle Bergrettungshütte und immer weiter durch den Wald, über eine Geröllhalde, nochmal durch den Wald und nochmal über eine Geröllhalde, bis man wieder im Schneidergraben ankommt. Wo man zuerst die linke Abzweigung genommen hat kommt man jetzt von Rechts.

Durch die Geröllhalde und den Wald, Richtung Tal zum Schwabenbauer.

Bei guter Kondition ca. in 7- 8 Stunden zu schaffen.

Höchster Punkt
Kaiserstein (2.037 m)
Exposition
Tour drucken
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%